Rhythm4 - 15 Jahre Jeunesse

Merken
Rhythm4 - 15 Jahre Jeunesse

Songs wie “Happy” oder “Downtown Funk” musikalisch interpretieren ohne Instrumente – ja, das geht. Dazu braucht man nicht mehr als den eigenen Körper. Die Gruppe Rhythm4 zeigt es vor – beim 15-Jahr Jubiläum der Jeunesse Wels.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. anja strasser sagt:

    👍👍

  2. Bernhard Humer sagt:

    👍

  3. GIUSEPPE PALERMO sagt:

    toll

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

30 Jahre lang schwingt Kapellmeister Wolfgang Homar nun bereits erfolgreich den Taktstock beim Musikverein der ÖBB Wels. Im Zeichen dieses Jubiläums steht auch das diesjährige Frühjahrskonzert. Der musikalische Bogen spannt sich von der Klassik bis heute. Und es warten gleich 2 Premieren aufs Publikum. Aber sehen Sie selbst.

Es ist wieder zurück. Die Rede ist vom Arena Clubbing. Wenn auch in einer anderen Location – der Stimmung tut das keinen Abbruch. Ganz im Gegenteil. Auch die Jugend von heute weiß, wie man feiert. Wieder mit dabei: Das DJ Duo 2 Dollers. Was aus Toni und Alex privat geworden ist – Michaela Hoffmann hat mit ihnen gesprochen.

Wie vor ein paar Tagen schon angekündigt: die neuen Gacki-Sackerl sind da! Die verbesserten Sackerl haben einen praktischen Tragegriff, damit der Transport ein wenig „angenehmer“ wird. Alle Marchtrenker die auf ihrer üblichen Spazierrunde oder größeren Runde keine Gacki-Sackerl-Station haben, können sich 10 Sackerl bei uns am Stadtamt im Bürgerservice abholen.

Marchtrenk

Ein Lokalaugenschein in der Innenstadt und im max.center.

Ein Jahr lang hat uns unser WT1-Koch nun leckere Kochrezepte und nützliche Tipps mit auf den Weg gegeben. Als großer Jahres-Abschluss wird bei Grilly kocht über noch einmal etwas ganz Besonderes gekocht.

Ein Kreuzungsunfall zwischen PKW und Kleintransporter hat sich Montagfrüh in Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) ereignet. Der Crash endete ersten Informationen zufolge eher glimpflich.

Kreuzungscrash in Gunskirchen fordert zwei Verletzte