Kalender<

Rotes Kreuz Wels - Suche nach neuen Mitarbeitern

Merken

Das Rote Kreuz kämpft um neue Mitarbeiter. Seit der Corona-Pandemie fehlt es an rund 200 Ehrenamtlichen, die aufgehört haben. Helfen soll dabei ein Pilotprojekt an einer Welser Schule – wo in einem neuen Freifach ab dem nächsten Schuljahr Rettungssanitäter ausgebildet werden.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Regelmäßiges Testen schützt uns und unsere Mitmenschen. Darum bietet das max.center Wels ab sofort kostenlose Schnelltests für BesucherInnen und MitarbeiterInnen des Centers an. Im neu eröffneten Zentrum im Obergeschoß führt medizinisch geschultes Personal der ansässigen MAXINE-Apotheke die Testungen durch. Diese sind mit Anmeldung auf www.oesterreich-testet.at  oder auch sofort und ohne Termin möglich. Das Testergebnis wird innerhalb weniger Minuten per SMS zugeschickt.

Jetzt neu: Covid-19-Teststation im max.center!

Eine rund dreieinhalb Kilometer lange Ölspur zwischen Lambach und Neukirchen bei Lambach (Bezirk Wels-Land) beschäftigte Samstagabend die Einsatzkräfte zweier Feuerwehren.

Längere Ölspur zwischen Lambach und Neukirchen bei Lambach sorgt für Einsatz der Feuerwehr

Die Eisdiscos, die jährlich in der Wintersaison in der Eishalle Marchtrenk abgehalten werden, zählen zu den beliebtesten Jugendevents der Stadt. Nun hat sich die „Junge Generation Marchtrenk“, die sich für die Organisation und Umsetzung der winterlichen Veranstaltungsreihe verantwortlich zeichnet, etwas Neues einfallen lassen und präsentierte mit der ersten „Eisdisco im Sommer“ ein kleines, aber feines Familienfest auf der Wiese beim Full Haus.

Eisdisco im Sommer

In Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) war die Feuerwehr am Donnerstagabend kurzzeitig bei einer Tierrettung im Einsatz.

Tierrettung: Hund in Marchtrenk durch Feuerwehr aus Pool gerettet

Fachkräftemangel – ein Wort alleine reicht, um Unternehmer schaudern zu lassen. Fast alle. Bei Starlim Sterner lässt einen der Mangel jedoch kalt. Denn dort bildet man sich die Fachkräfte selbst aus. Etwa in der neu eröffneten Lehrlingswerkstätte.

Lehrlingsinfotag - Neue Lehrlingswerkstätte bei Starlim Sterner

Diesmal lass ich wieder meinen Kollegen ran. Aber ich raste mich natürlich nicht aus. Denn nur wer dranbleibt und regelmäßig übt, der erntet auch die Lorbeeren. Genau wie Sie, mache ich im Hintergrund mit. Auf Los geht’s los.

Das Heimspiel Open Air in Pichl feiert sein 20-jähriges Jubiläum! Und dafür hat man heuer die Österreichische Supergroup „AUT of ORDA“ eingeladen! Paul Pizzera, Christopher Seiler und Daniel Fellner spielen am 29. Juni am Sportplatz in Pichl. Du willst dabei sein? Wir verlosen 2 x 2 Karten für das Konzerthighlight!

Gewinnspiel

Aut of Orda - Pichl Open Air

Das Heimspiel Open Air in Pichl feiert sein 20-jähriges Jubiläum! Und dafür hat man heuer die Österreichische Supergroup „AUT of ORDA“ eingeladen! Paul Pizzera, Christopher Seiler und Daniel Fellner spielen am 29. Juni am Sportplatz in Pichl. Du willst dabei sein? Wir verlosen 2 x 2 Karten für das Konzerthighlight!

zum Gewinnspiel
Fußball-Europameisterschaft
Wie weit kommt Österreich?
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
EU-Wahl am 9. Juni
Gehst du wählen?
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner