Serienunfall am Knoten Voralpenkreuz in Sattledt fordert mehrere teils Schwerverletzte

Merken
Serienunfall am Knoten Voralpenkreuz in Sattledt fordert mehrere teils Schwerverletzte

Sattledt. Ein Serienunfall am Knoten Voralpenkreuz, wo die Innkreisautobahn von Passau kommend in die Westautobahn Richtung Wien einmündet, hat Dienstagvormittag mehrere teils Schwerverletzte gefordert.

Mehrere Fahrzeuge sollen im dichten Nebel kollidiert sein, drei Retrungsfahrzeuge, ein Notarzthubschrauber und ein Notarzteinsatzfahrzeug standen im Einsatz.

Die Pyhrn- beziehungsweise Innkreisautobahn waren von Graz kommend Richtung Passau, die Westautobahn von Salzburg kommend Richtung Innkreis- und Pyhrnautobahn, sowie die Abfahrt nach Sattledt, rund eineinhalb Stunden gesperrt.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Fritz Karlsberger sagt:

    😨

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ludwig van Beethoven lebte von 1770 bis 1827 in den verschiedensten Städten wie Bonn, Wien oder Mödling. Letztes Jahr wäre er 250 Jahre alt geworden. Und das nahm die Stadt Mödling als Anlass einen Kompositionsauftrag zu erteilen. Ausgeführt wurde dieser vom Welser Thomas Nöttling und entstanden ist Beethoven walking, eine moderne Jazz Variante.

Traditionell haben wir heute die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der @feuerwehr_wels und @roteskreuzwels besucht und eine kleine Aufmerksamkeit vorbeigebracht. Danke für euren Einsatz für die Welser Bevölkerung auch am Heiligabend 😊🙌🏻  

Besuch bei den Rettungskräften

In der Weihnachtszeit meiden viele Einkaufscenter – zu viel Trubel, keine Parkplätze. Anders ist es in der SCW. Hier können die Kinder backen, Sie können shoppen und Geschenke werden sogar gleich noch verpackt.

Zeitreise in das Jahr 1999. Mit dem 33. Geburtstag von Christian Strassl und einer Porsche-Uhren Präsentation in der Gortana Passage.

Rückblick - 33 Jahre Strassl und Porsche Uhren

Ja wenn sich Erdbeeren, Einhörner, Prinzessinnen, Minions und Cowboys in Wels herumtreiben, kann das nur eines bedeuten. Es ist wieder Fasching. Gefeiert wurde mit Tanz, Krapfen und sogar einem Zauberer beim Kinderfasching in der Stadthalle. Und der hat übrigens auch für Erwachsene so einiges zu bieten. Aber sehen Sie selbst.