Showdown in town - Tanzwerker Festspiele

Merken

In der Tanzschule Hippmann lässt man sich vom CoronaVirus nicht die Abschluss-Show verderben. So wird heuer statt wie gewohnt in der Rotax Halle outdoor am Minoritenplatz getanzt. Voila: Herzlich Willkommen zum Showdown in Town – den Tanzwerker Festspielen.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Petra Kager sagt:

    👍👍

  2. Gunter Köberl sagt:

    Das ist Weltklasse, so viel Energie beim gesamten Tanz Ensemble, eine Freude bei den Träumen der Jugend mit dabei sein zu können. Respekt und Hochachtung, ein großer Dank ergeht an die Tanzschule Hippmann, das Jörg Paar hat einen Zeitsprung in das Jahr 2060 gemacht, das Christoph Paar musste die Stellung halten! Chapeau

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In Sipbachzell (Bezirk Wels-Land) hat sich Samstagnachmittag eine Kreuzungskollision zwischen zwei PKW ereignet.

Kreuzungskollision zwischen zwei PKW in Sipbachzell

Dem LASK werden insgesamt sechs Punkte abgezogen. Dafür wird die aktuelle Tabelle nach der Punkteteilung herangezogen. Außerdem setzt es eine Geldstrafe von 75.000 Euro. Dieser kann der Verein entgehen, wenn er 50.000 Euro an den Hilfsfonds für heimische Fußballvereine überweist. Dafür haben sie 14 Tage Zeit. Die Bundesliga hat festgestellt, dass die Linzer an vier Tagen unerlaubt mit der gesamten Mannschaft trainiert hatten. Es sei ein „massives Foul“ am Fair-Play-Gedanken. Für Trainer Valerien Ismael und anderere Vereinsfunktionäre wird es keine Strafen geben.

Verein legt Einspruch einSechs Punkte Abzug und Geldstrafe für den LASK

Auch heute werden im Zuge der Mobilitätswoche wieder Jausensackerl an fleißige Radfahrer verteilt! Habt ihr euch schon eines gesichert?

Radler-Sackerl

Alles Walzer! Der Wiener Opernball 2019 steht bereits in den Startlöchern. Und diesmal mit Welser Beteiligung. Seit 2009 darf jedes Jahr eine andere Tanzschule für die Eröffnungschoreografie verantwortlich zeichnen. Und heuer kommen die Schöpfer aus Wels. Die Geschwister Santner. Wir haben sie vorab getroffen und einen Blick auf die Proben erhaschen können.

Der Traum von einer Fusion im Welser Fußball ist vom Tisch. In einer außerordentlichen Generalversammlung haben sich die Mitglieder vom FC Wels dagegen ausgesprochen. Stellt sich die Frage – wie geht es weiter mit den Aufstiegsplänen der Hertha. Und da strebt man jetzt eine gemeinsame Stadionnutzung an.

Die Feuerwehr wurde am späten Montagabend zu einer Brandmeldeauslösung in eine Bildungseinrichtung in Wels-Lichtenegg alarmiert.

Brandmeldeanlage schlug nach Einbruch in eine Bildungseinrichtung in Wels-Lichtenegg an
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner