Sonderausstellung - 500. Todestag des letzten Ritters

Merken

Ein Hauch von Monarchie in der Welser Burg. Zum 500.Todesjahr von Kaiser Maximilian dem Ersten, gedenkt man dem letzten Ritter mit einer Sonderausstellung. Und niemand geringerer als sein Nachkomme, Kaiserenkel Karl Habsburg eröffnete diese.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Florian Aichhorn sagt:

    (y)

  2. Manuel Karlsberger sagt:

    Intressant!

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Bundesregierung hat für Mitte Mai konkrete Vorschriften und Verordnungen für die Abhaltung von Freiluft-Veranstaltungen angekündigt. WAKS-Intendant Peter Kowatsch: “Nach Prüfung aller Möglichkeiten zur Einhaltung der gesetzlichen Auflagen mit dem obersten Fokus auf die Gesundheit aller Gäste und Akteure wird die Entscheidung, ob und in welcher Form der 15. Welser Arkadenhof Kultur Sommer WAKS vom 1. Juli bis 21. August durchgeführt werden darf und kann, bis spätestens 31. Mai 2020 bekannt gegeben.“

WAKS 2020 Entscheidung bis spätestens Ende Mai

In einem Hochhaus in Wels-Lichtenegg ist es Samstagnachmittag zu einem Wohnungsbrand gekommen. Drei Personen wurden vom Rettungsdienst versorgt und ins Klinikum eingeliefert.

Wohnungsbrand in Wels-Lichtenegg fordert drei Verletzte

Einen wahren Sitzungs-Marathon bis spät abends legte die Junge Gemeinde Marchtrenk letzte Woche bei der Arbeitsbesprechung hin! Neben vielen neuen Themen und Initiativen für Marchtrenk, standen natürlich die Vorbereitungen zur Jam Night der Blasmusik 2020 im Zentrum. 🤩🎺

JG Marchtrenk

Sarah Conner, Flo’Rida und Mariah Carrey, sie haben eines gemeinsam – sie arbeiten alle mit Choreographin Daybee Dee. Die war nun in Wels zu Gast aber nicht um zu tanzen. Denn beim Summer Vibe Jam in der Stadthalle gehörte die Bühne den Newcomern.

Genuss aus aller Welt – mitten in Wels. Lachs aus Skandinavien, Burger aus den USA, Waffeln aus Belgien und vieles mehr. Das Streetfood Festival bietet nicht nur Abwechslung vom Alltag – sondern bringt den Urlaub oder besser gesagt die Urlaubsländer und deren traditionelle Speisen direkt vor die Haustüre.

Streetfood Festival

In einigen Schulen Moldawiens angekommen sind die Möbel der HTL Wels, schreibt Friedrich Scheucher von der Ost-Hilfsgemeinschaft SSTA und sendet Fotos. Wir freuen uns, wenn die HTL-Sessel noch eine Funktion erfüllen können!

HTL-Sessel für Moldawien angekommen