Sonderausstellung - 500. Todestag des letzten Ritters

Merken

Ein Hauch von Monarchie in der Welser Burg. Zum 500.Todesjahr von Kaiser Maximilian dem Ersten, gedenkt man dem letzten Ritter mit einer Sonderausstellung. Und niemand geringerer als sein Nachkomme, Kaiserenkel Karl Habsburg eröffnete diese.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Florian Aichhorn sagt:

    (y)

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die BMX Bahn in der Freizeitanlage, die Skaterhalle und die Abendbusse. Projekte die von Schülern thematisiert und in der Folge von der Politik verwirklicht wurden. Beim Projekt Du und deine Stadt. Heuer ist dabei aber vor allem die Sauberkeit der Stadt im Mittelpunkt gestanden.

➡️ -26% für ein Produkt Ihrer Wahl! *Gültig bis 30.10.2019 für ein Produkt Ihrer Wahl (in beliebiger Menge bei gleicher Art, Ausführung, Farbe und Größe; bei Vorhangaufträgen auf einen Stoff Ihrer Wahl), ausgenommen Dauertiefpreise und Werbeartikel. Gilt bei Sonderbestellungen auf den empfohlenen Verkaufspreis. Gültig auch auf reduzierte Ware.

Lieblingsprodukt*-AKTION bei Betten Reiter

Das Anthony Braxton Standard Quartet wird zu Beginn des Jahres 2020 in einigen ausgewählten europäischen Städten mehrtägige Gastspiele abhalten (London, Warschau, Wels). So zum Beispiel am 23.Jänner um 19:00 im Alten Schlachthof Wels. Seit über einem halben Jahrhundert gehört Anthony Braxton als Komponist, Multiinstrumentalist, Musiktheoretiker, Pädagoge, Mentor und Visionär zu den Schlüsselfiguren der zeitgenössischen avantgardistischen Musik. Braxton selbst nennt seine Musik „creative music“, und meint damit Werke, die gleichermaßen aus dem Jazz, der europäischen Kunstmusik und der Musik unterschiedlicher Weltkulturen Anregungen beziehen. Im Vorprogramm spielen jeweils ausgesuchte Trios der kreativen österreichischen Musikszene: KGB, DD Kern, Susanna Gartmayer und Thomas Berghammer; Trio Now mit Tanja Feichtmaier, Fredi Pröll und Uli Winter, sowei das Trio Christof Kurzmann, Marina Dzukljev und Hermann Stangassinger.

Anthony Braxton Standard Quartet

Die Traun als Naherholungszone in den Mittelpunkt rücken. Das wünschen sich viele Welser. Die umgesetzten Maßnahmen sind bis dato aber äußerst überschaubar. Auch laut der ÖVP – die jetzt die alten Messehallen früher als geplant wegreissen lassen will. Und nicht nur in Wels ist die Traun Thema – auch in Thalheim laufen die Planungen für ein Traunschiff auf Hochtouren.

Er zählt zu den erfolgreichsten Musikern der Vereinigten Staaten zur Zeit der Swing Ära. Er war Jazz Posaunist, Bandleader und Komponist. Seine Musik, darunter „In the mood“ geht ins Blut und ist bis heute aktuell. Ein Best of Glenn Miller bot diesmal die PT Art Big Band bei den Burggartenkonzerten.