Sperrstunde in Marchtrenk endet mit Großeinsatz der Polizei nach gemeldeter Massenschlägerei

Merken
Sperrstunde in Marchtrenk endet mit Großeinsatz der Polizei nach gemeldeter Massenschlägerei

Marchtrenk. Unschöne Szenen haben in der Nacht auf Samstag die Sperrstunde um 24:00 Uhr in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) begleitet. Ein Großeinsatz der Polizei war die Folge.

Den Einsatzkräften wurde anfangs eine Massenschlägerei mit rund 50 beteiligten Personen bei einem Lokal in der Linzer Straße gemeldet. Zuvor dürfte es tatsächlich zu einer Auseinandersetzung mit mehreren Beteiligten gekommen sein. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war die Lage zwar rasch unter Kontrolle, bis sich die aufgeheizte Stimmung entspannt hatte, dauerte es jedoch. Eine größere Anzahl anwesender Polizeistreifen trug zur Beruhigung der Situation bei.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Glücklicherweise glimpflich endete Dienstagnachmittag eine Kollision zwischen einem PKW und einem Regionalzug der Almtalbahn in Steinhaus (Bezirk Wels-Land).

Auto auf Bahnübergang in Steinhaus von Triebwagen der Almtalbahn erfasst

Ein schwerer Fahrradsturz in Neukirchen bei Lambach (Bezirk Wels-Land) machte Sonntagabend einen Einsatz von Rettungsdienst und Notarzt notwendig.

Notarzthubschrauber nach schwerem Fahrradsturz in Neukirchen bei Lambach im Einsatz

Dass die Marchtrenker gerne feiern ist kein Geheimnis. Vor allem wenn es gleich zwei Gründe gibt um Party zu machen. An aller erste Stelle feiert man Marchtrenk – und das drei Tage lang. Und im Zuge des Stadtfestes auch noch den SC. Und für den gibt es sogar eine Überraschung.

Ein schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Autos hat sich Freitagabend auf der Wiener Straße im Gemeindegebiet von Neukirchen bei Lambach (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Kollision auf Wiener Straße in Neukirchen bei Lambach fordert vier Verletzte

Bald ist es soweit, Weihnachten ist nicht mehr weit Mit Großer Vorfreude warten schon viele auf das Christkind Freut euch ihr euch schon auf den Heiligen Abend? Wir wünsche euch noch einen schönen Mittwoch Abend und ein frohes Fest

Weihnachten in Wels