Ukraine-Hilfe - vom Bayrischen Hof und dem Kumplgut

Merken

Ja die Welle der Hilfsbereitschaft ist auch in Wels groß. Viele spenden, oder setzen sich für Flüchtlinge aus der Ukraine ein. Wir haben zwei Welser getroffen – die mit besonderen Aktionen für Schlagzeilen gesorgt haben.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht auf Mittwoch in Wels-Neustadt eine Baumaschine auf einer Baustelle in Betrieb genommen und lenkte diese gegen das Brückengeländer.

Baumaschine in Wels-Neustadt unbefugt in Betrieb genommen und gegen Brückengeländer gelenkt

Ein Auto ist Dienstagmittag auf der Innkreisautobahn in Wels-Oberthan in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr stand bei den Löschmaßnahmen im Einsatz.

Auto auf der Innkreisautobahn in Wels-Oberthan in Flammen aufgegangen

Gute Nachrichten gibt es für die Welser Autofahrer. Denn die Einbahn Roseggerstraße wird im Herbst geöffnet. Das hat die Stadtpolitik jetzt verkündet. Geplant ist zudem auch ein neuer Radweg – der die Nord-Süd Verbindung durch die Innenstadt komplettiert.

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich Dienstagvormittag in Sipbachzell (Bezirk Wels-Land) ereignet. Ein Auto ist dabei gegen ein Verkehrszeichen sowie zwei Bäume gekracht.

Auto bei Verkehrsunfall in Sipbachzell gegen Bäume und Verkehrszeichen gekracht

Ansiedelungserfolg durch den Wirtschaftsservice Wels (WSW) – dean&david übernimmt die Gastronomie im Welios! Ab Mitte #Oktober sind der Lieferservice und der Cateringservice einsatzbereit und voraussichtlich ab Mitte #Dezember ist das dazugehörige Restaurant im Welios Science Center wieder geöffnet. Wir freuen uns darauf!

dean&david kommt nach Wels!