Lichtaktion

Merken
Lichtaktion

Gemeinsam mit dem ÖAMTC wurden heute von der Polizei „einäugige Pkw“ aus dem Verkehr gezogen. Aber anstatt zu strafen, wurden bei den Fahrzeugen kostenlos die kaputten „Birndln“ ausgetauscht. Dies sorgte nicht nur für strahlende Lampen sondern ausnahmsweise auch für strahlende Gesichter bei den Fahrzeuglenkern.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Harald Gillinger sagt:

    Dein Freund und Helfer👍

  2. Karin Gillinger sagt:

    Super Sache

  3. Johann Holzmüller sagt:

    Eine Tolle Aktion – ein großes Dankeschön der Polizei und dem Öamtc

  4. Sophie Salhofer sagt:

    👍🏻👍🏻👍🏻

  5. Birgit Karlsberger sagt:

    Cool!

  6. Arnela Miskic sagt:

    👍

  7. anja strasser sagt:

    Tolle Aktion!!!

  8. Jörg Panagger sagt:

    👍😊👏

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Glück im Unglück hatte am späten Dienstagabend in Bad Wimsbach-Neydharting (Bezirk Wels-Land), als sie von der Straße abgekommen und mit dem PKW in einem Bach gelandet ist.

Auto landet bei Unfall in Bad Wimsbach-Neydharting im Wimbach

Dass “Snake” nicht nur ein Geschicklichkeitsspiel im Sinne eines Computerspielklassikers ist, hat Samstagabend ein echte Schlange den Einsatzkräften der Feuerwehr in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) gezeigt.

Geschicklichkeitsspiel "Snake" im echten Leben für Einsatzkräfte der Feuerwehr in Marchtrenk

Besteht auch in Wels die Gefahr eines Terroranschlags wie in Wien? Ja, sagt Sicherheitsreferent Gerhard Kroiß – der eine Expertengruppe einberufen will, die sich diesem Thema widmet. In der letzten Sitzung des Gemeinderates war das Thema, genauso wie eine Heizkosten-Unterstützung für sozial bedürftige Welser und der Verkauf des Amtsgebäudes.

Ein LKW hat Montagvormittag in einem Kreuzungsbereich auf der Wiener Straße in Wels-Schafwiesen einen Fußgänger erfasst. Der Fußgänger wurde schwer verletzt.

Fußgänger in Wels-Schafwiesen von LKW erfasst und schwer verletzt

Der Fackelbetrieb einer Biogasanlage bei einer Molkerei in Wels-Innenstadt löste Freitagabend einen Einsatz der Feuerwehr aus.

Fackelbetrieb einer Biogasanlage in Wels-Innenstadt sorgt für Einsatz der Feuerwehr

Ein Brand auf einem Balkon eines Mehrparteienwohnhauses im Welser Stadtteil Neustadt hat in der Nacht auf Donnerstag für einen nächtlichen Einsatz der Einsatzorganisationen gesorgt.

Balkonbrand in einem Mehrparteienwohnhaus in Wels-Neustadt sorgt für nächtlichen Einsatz