Umfrage: Vertrauen in die Bundesregierung?

Merken

Umfrage in der Welser Innenstadt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein schwerer Kreuzungsunfall mit zwei beteiligten PKW hat sich Samstagnachmittag in Wels-Lichtenegg ereignet. Die Feuerwehr musste einer Person aus dem Auto befreien.

Kreuzungscrash mit eingeklemmter Person in Wels-Lichtenegg

Zwei Verletzte hat Dienstagnachmittag eine Kreuzungskollision zwischen zwei PKW in Sipbachzell (Bezirk Wels-Land) gefordert.

Kreuzungscrash zwischen zwei Autos in Sipbachzell fordert zwei Verletzte

Die Corona Krise trifft natürlich auch die Innenstadt mit voller Härte. Zuerst der Lockdown, und einbrechenden Frequenzen, jetzt viele Sicherheitsmaßnahmen die eingehalten werden müssen. Wie es dem Welser Handel in dieser schwierigen Zeit geht?

Einen Schwerstverletzten hat Mittwochvormittag ein schwerer Arbeitsunfall auf einer Baustelle in Wels-Lichtenegg gefordert. Ein Arbeiter wurde schwerst verletzt.

Schwerstverletzter bei Gerüstabsturz auf einer Baustelle in Wels-Lichtenegg

Othmar Kraml (Leiter AMS Wels) im Talk.

In Oberösterreich soll eine neue technische Universität entstehen. Und die wollen Bürgermeister Andreas Rabl und Wirtschaftsstadtrat Peter Lehner nach Wels holen. Geplanter Standort wäre das alte Postgebäude am Bahnhofsplatz. Als nächstes folgen Gespräche mit Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Neue Universität für Wels?