Umgestürzer Baum blockierte in Schleißheim halbseitig eine Straße

Merken
Umgestürzer Baum blockierte in Schleißheim halbseitig eine Straße

Schleißheim. Keine Sturmböen und auch keinen stärkeren Wind benötigte Mittwochabend ein morscher Baum in Schleißheim (Bezirk Wels-Land) um umzustürzen. Die Feuerwehr stand daraufhin im Einsatz.

Ein morscher kleinerer Baum stürzte Mittwochabend neben der L563 Traunufer- beziehungsweise Welser Straße in Schleißheim um und blockierte daraufhin halbseitig die Fahrbahn. Die Feuerwehr wurde alarmiert und entfernte den Baum.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Peter Jungreithmair (GF Wels Marketing) im Talk.

Die Polizei hat Mittwochnachmittag eine Mutter und ihre zwei Kinder aus einer Fallstufe der Alm zwischen Bad Wimsbach-Neydharting und Steinerkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) gerettet.

Personenrettung aus Fallstufe: Polizei rettet Familie bei Bad Wimsbach-Neydharting aus der Alm

Der ORF OÖ ist heute zu Gast in der Welser Weihnachtswelt. Heute wird der Jahresrückblick mit Stargast HEINO seit 16:00 aufgenommen.

ORF in Wels

Sturmtief “Sabine” mit orkanartigen Böen bis 130 km/h hat Montagvormittag Oberösterreich erreicht. Am Vormittag kam es zuerst im Inn- und Mühlviertel zu einem größeren Einsatzaufkommen.

Orkantief "Sabine" zieht über Oberösterreich und sorgt für viele Einsätze und Stromausfälle