Weihnachtliche Benefizaktion: Der Christbaum wird doppelt „gepimpt“

Merken
Weihnachtliche Benefizaktion: Der Christbaum wird doppelt „gepimpt“

Die Weihnachtsaktion „Pimp The Christmas Tree“ (auf Deutsch „Motze den Christbaum auf“) erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit. Nach dem bewährten Konzept, das in Marchtrenk seinen Ursprung hat, wird altes, aber gebrauchsfähiges Kinder- und Jugendspielzeug gesammelt und von freiwilligen HelferInnen zu Weihnachtsgeschenken verpackt. Die fertigen „Packerl“ werden in weiterer Folge zu verschiedenen regionalen und sozialen Einrichtungen wie ins Kinderdorf St. Isidor, in die Kinderstation im Krankenhaus Wels sowie zu bedürftigen Familien mit Kindern im Großraum Wels gebracht. Als Symbol für die im Zuge dieser Aktion entgegengebrachte Solidarität dient ein Christbaum, der mit einem kleinen persönlichen „Mitbringsel“ geschmückt werden darf.

Auch in diesem Jahr findet das Benefizprojekt gleich zweimal statt: Den Anfang machen die Kinderfreunde in der Gartenstadt Wels am Sonntag, 1. Dezember. Von 09:00 bis 12:00 Uhr vormittags können Spielzeugspenden ins Quartier Gartenstadt gebracht werden. Für ein unterhaltsames Sammeln und Verpacken am Abend sorgt das Jugendreferat der Stadtgemeinde Marchtrenk am Mittwoch, 4. Dezember. Am Stadtamt wird dann das Spielzeug von 17:00 bis 20:00 Uhr entgegengenommen.

 

Pimp The Christmas Tree – Wels/Gartenstadt
Sonntag, 1. Dezember 2019, von 09:00 bis 12:00 Uhr
Quartier Gartenstadt (Otto-Loewi-Straße 2)

Pimp The Christmas Tree – Marchtrenk
Mittwoch, 4. Dezember 2019, von 17:00 bis 20:00 Uhr
Stadtamt Marchtrenk (Linzer Straße 21)

Teilen auf:
Kommentare:
  1. anja strasser sagt:

    Tolle Aktion! Wir machen mit!

  2. Bernhard Humer sagt:

    👍

  3. Jörg Panagger sagt:

    👏

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Thomas Mayr-Stockinger (Wirtesprecher OÖ) im Talk.

Ein 31-Jähriger ist Freitagabend beim Zigarettenkauf in Wels-Vogelweide von drei unbekannten Tätern überfallen wordne. Die Täter raubten dem Mann Bargeld und ein Notebook aus dem Auto.

Faustfeuerwaffe: Mann (31) beim Zigarettenkauf in Wels-Vogelweide mit Waffe bedroht und beraubt

Die Feuerwehr wurde Mittwochmittag zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall in Weißkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) alarmiert.

Feuerwehr zu Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall in Weißkirchen an der Traun alarmiert

Der Kunstweihnachtsmarkt ist einer der Höhepunkte in Wels zur Weihnachtszeit. Im wunderschönen Ambiente der Burg Wels haben die Gäste die Möglichkeit wunderschöne Handwerkskunst zu erwerben sowie das Kunsthandwerk vor Ort zu bestaunen. Auftritte und Lesungen runden das Angebot ab und sorgen für eine wunderschöne weihnachtliche Stimmung in Wels!

Kunstweihnachtsamarkt
EVENT-TIPP
Merken

Kunstweihnachtsmarkt

zum Beitrag

27 Ligaspiele in Serie ohne Sieg. Der FC Wels abgeschlagen Tabellenletzter in der Regionalliga Mitte. Ein echtes Endspiel stand bei dieser Ausgangslage am Nationalfeiertag am Programm. Zu Gast in Wels – der Vorletzte aus Vöcklamarkt. Und da stand die Elf von Trainer Max Babler unter Siegzwang.

Als Partysänger füllt er Hallen, stürmt die Charts. DJ Ötzi. Doch privat stimmt Gerry Friedle deutlich leisere Töne an. So auch am Wochenende bei seinem Besuch am Kumplgut. Dem Erlebnishof für schwerkranke Kinder. Wo er sich für jeden Gast Zeit genommen, und auch von seiner eigenen harten Vergangenheit erzählt hat.