Unterschriftenaktion: Es braucht einen Nahversorger!

Merken
Unterschriftenaktion: Es braucht einen Nahversorger!

Im Grenzgebiet zwischen der Pernau und dem Stadtzentrum fehlt es an Nahversorgung. Vor allem für ältere Menschen, die in ihrer Mobilität oftmals eingeschränkt sind, wird dabei der alltägliche Einkauf zu einer strapaziösen Herausforderung. Darum haben sich aktive BürgerInnen für eine Unterschriftenaktion zusammengeschlossen, um auf die Notwendigkeit eines Nahversorgers im Bereich Wiesenstraße, Kalkofenstraße und Knorrstraße aufmerksam zu machen und die Stadtverwaltung zum Handeln aufzurufen. Nationalratsabgeordnete Petra Wimmer und Gemeinderat Christian Kittenbaumer haben sich dem Anliegen angenommen und unterstützen die Bürgerinitiative aktiv. „Über 300 Unterschriften wurden bereits gesammelt und zeigen, wie dringend notwendig und wichtig ein Nahversorger für die BewohnerInnen ist. Es muss nun so bald wie möglich eine gemeinsame Lösung gefunden werden“, so Wimmer.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Bernhard Humer sagt:

    Toller Einsatz

  2. Dave Dam sagt:

    👍🏻👍🏻

  3. Birgit Karlsberger sagt:

    👍

  4. Arnela Miskic sagt:

    👌

  5. Ing.Karl-F. Ebenberger sagt:

    super!

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Bon Jovi, Rammstein, Bryan Adams sie alle spielten bereits in Wels. Doch das ist lange her. Den Ruf als Konzertstadt – den hat man sich über die Jahre zerstört. Mit komplizierten Auflagen, wenig Entgegenkommen der Politik. Jetzt startet man ein Comeback. Mit den Böhsen Onkelz die im September auf der Trabrennbahn spielen. Ein Konzert, das im Vorfeld für viele Diskussionen sorgt.

Langsam wird die Situation für den FC Wels brenzlig. Mit gerade einmal sechs Punkten aus 14 Spielen droht heuer der Abstieg aus der Regionalliga Mitte. Im letzten Spiel der Hinrunde gastierte jetzt Gleisdorf in der Huber Arena – und die kämpfen um den Aufstieg mit.

FC Wels vs. Gleisdorf - Abschluss der Regionalliga-Hinrunde

Kaum zu glauben… aber heute ist der 1. Adventsonntag 🤭🕯️ Kommt ihr schon langsam in Weihnachtsstimmung? 🤔 Unseren Fellnasen scheint es jedenfalls zu gefallen 🥰🐾 Wir wünschen euch einen schönen 1. Advent in dieser sehr besonderen Zeit ❄️✨

Tierheim Arche Wels

Bereits vor Weihnachten durften wir den Bediensteten des Bezirksaltenheims Marchtrenk die Auszeichnung „Marchtrenk sagt Danke“ überreichen. Wir wollen allen Pflegedienstleistern für ihre hervorragende Arbeit in dieser schweren Zeit danken. Nicht nur in den Altenheimen, auch in der Heimpflege, wird hier ein wichtiger Dienst für unsere älteren Mitbürger geleistet!

Marchtrenk sagt Danke

Am Samstag, 12. Juni wird ab 10.00 Uhr, solange der Vorrat reicht, gratis eine Flasche Bier an alle Väter verteilt.

Vatertagsaktion im max.center

In der Nacht auf Mittwoch ist es zu einem größeren Einsatz der Polizei bei einem Fast-Food-Restaurant im Welser Stadtteil Pernau gekommen.

Nächtlicher Einsatz der Polizei bei Fast-Food-Restaurant in Wels-Pernau