VIP-Eröffnung - Tanzschule Hippmann

Merken

Mehr Platz – der war dringend notwendig in der Tanzschule Hippmann. Gesagt, getan. Im Gerstl-Haus eröffnete die Tanzschule nun neu. 7 Säle, ein Schuhshop und eine noch größere Bar. Der neue Treffpunkt Tanz für Profis und die die es noch werden wollen.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Bernhard Humer sagt:

    👍

  2. Christl Karlsberger sagt:

    👍

  3. Florian Aichhorn sagt:

    (y)

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

365 Tage lang jeden Tag ein Bild malen. Das war das Ziel von Jakob Eismayr. Und von August 2016 bis August 2017 hat er das auch tatsächlich realisiert. Der menschliche Körper in all seinen Varianten diente dabei als Vorlage. Mit Kugelschreiber sind daraus Mister Helgus‘, so sein Künstlername, Bilder entstanden. Einen Teil davon kann man aktuell am Stadtplatz im Makka Shop bewundern.

Barbara, Olivia und Angelika – sie sind nicht einfach nur drei Frauen die eine langjährige Freundschaft verbindet. Nein, die sind auch eine Band. Die Sugarbabes aus Oberösterreich, wenn man so sagen möchte. Gesungen wird alles, Pop,Soul und Mundart – ein musikalisches RAMASURI.

2017 hat alles begonnen. Ein paar Schüler des BRG Wallererstraße haben sich zusammengetan und einen Verein gegründet. Den American Football Verein die Huskies. Heute, nur 4 Jahre später trainieren sie mit einem Trainer aus den USA und haben die Division 3 der Austrian Footballliga vor Augen. Ob der Einzug gelingt, wie waren beim Mission Bowl.