Acht Personen nach Einbruch in ein Flohmarktzelt in Wels-Vogelweide festgenommen

Merken
Acht Personen nach Einbruch in ein Flohmarktzelt in Wels-Vogelweide festgenommen

Wels. Gleich für acht Einbrecher klickten am späten Freitagabend nach einem Einbruch in ein Flohmarktzelt in Wels-Vogelweide die Handschellen.

Die Einbrecher hatten es offenbar auf das vielfältige Sortiment des Flohmarktes der Pfarre Wels-St. Franziskus im Siedlungsgebiet Laaheen, im Welser Stadtteil Vogelweide, abgesehen. Gleich zu acht haben sie das Zelt nach wertvollen Gegenständen durchsucht. Die Polizei konnte die Einbrecher auf frischer Tat ertappen und festnehmen.

Die Ermittlungen waren am Abend noch am Laufen.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Susanne Trhal sagt:

    Wer bricht denn bitte in ein Flohmarktzelt ein 😉

  2. Isidor Forster sagt:

    GENAU :S ?!?!?!

  3. Harald Gillinger sagt:

    😥

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Hallo ich bin Minni(22742), weiblich im März 2019 geboren und mein Freund Micky(22743), männlich kastriert im März 2019 geboren. Wir suchen gemeinsam ein neues Zuhause in Außenhaltung.

Tierheim Arche Wels

Ein kleinerer Brand in einer Wohnung eines Mehrparteienwohnhauses in Wels-Vogelweide forderte in der Nacht auf Samstag eine verletzte Person.

Brand in einer Wohnung in Wels-Vogelweide fordert eine verletzte Person

Die Feuerwehr stand Sonntagvormittag bei einer PKW-Bergung auf dem Gelände eines Fahrtechnikzentrums in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

PKW-Bergung auf Gelände eines Fahrtechnikzentrums in Marchtrenk

Ein Auto hat sich Donnerstagabend im Zentrum von Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) nach einer Kollision mit einer Beleuchtungseinrichtung und einem Blumentrog überschlagen.

Auto nach Kollision mit Beleuchtung und Blumentrog in Thalheim bei Wels überschlagen

Irgendwie kommt man von ihnen einfach nicht weg. Sie lassen uns nicht los. Die Rede ist von den 90ern. Die Dauerwelle, Inlineskates oder auch die Musik wie Sing Hallelujah bleiben unvergessen und locken immer wieder Partyhungrige Gäste zum gemeinsamen abshaken. Viel Vergnügen mit den Eindrücken vom Club Ü31 Clubbing.

Ein LKW hat Dienstagfrüh in einem Kreisverkehr in Edt bei Lambach (Bezirk Wels-Land) hunderte Bierkisten verloren. Das Ladegut landete verstreut auf der Fahrbahn.

Bierkisten und Flaschen: LKW verlor im Kreisverkehr in Edt bei Lambach seine Ladung