Weihnachtsgeschäft - Sonntagsöffnung und Rekordumsätze

Merken

Der Rubel rollt. Das Weihnachtsgeschäft ist mitten im Laufen. Und ist wie es derzeit aussieht – auf Rekordkurs. Denn so umsatzstark waren die ersten beiden Wochenenden in Wels selten zuvor. Der große Konkurrent – der bleibt aber der Online-Handel. Weshalb einige Einkaufscenter jetzt auch eine Sonntags-Öffnung anstreben.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. GIUSEPPE PALERMO sagt:

    super

  2. Manuela Rittenschober sagt:

    🤔

  3. Florian Aichhorn sagt:

    (y)

  4. Desiree Reininger sagt:

    .

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Wels gegen Linz. So lautet die Paarung im Finale der Eishockey-Landesliga. Und das erste Duell war eine klare Angelegenheit. Mit 8:2 schlitterten dabei die Welser auswärts in ein Debakel. Jetzt warten zuhause zwei Endspiele.

Die Maskenpflicht beim Einkauf ist Geschichte. Seit Montag gilt diese nur mehr im Gesundheitsbereich und in den Branchen, in denen Abstand halten nicht möglich ist. Der Handel in Wels zeigt sich erleichtert.

Wels wird heuer nicht zum Mittelpunkt, aber zum Zentrum der jungen Medienszene. Denn von hier aus wird das Youki online angeboten und ausgestrahlt. Die Filme selbst, aber auch Workshops und Talks sind on demand verfügbar. Und auch die große Abschlussgala kann man von zu Hause live mitverfolgen.

Captain Jack, die Vengaboys, Dr.Alban, Haddaway und Rednex. Sie waren für viele die Musikalischen Helden der 90er. Egal ob Groß oder Klein, ihre Hits kennt jeder und jeder singt lauthals mit. That’s why we love the 90s.

Statement zur Corona-Krise.

Sturmtief “Yulia” mit Böen um 100 km/h hat oberösterreichweit für rund 200 Einsätze der Feuerwehren aufgrund von Sturmschäden gesorgt.

Sturm "Yulia" mit Böen um 100 km/h sorgt für Einsätze der Feuerwehren