Weihnachtsgeschäft - Sonntagsöffnung und Rekordumsätze

Merken

Der Rubel rollt. Das Weihnachtsgeschäft ist mitten im Laufen. Und ist wie es derzeit aussieht – auf Rekordkurs. Denn so umsatzstark waren die ersten beiden Wochenenden in Wels selten zuvor. Der große Konkurrent – der bleibt aber der Online-Handel. Weshalb einige Einkaufscenter jetzt auch eine Sonntags-Öffnung anstreben.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. GIUSEPPE PALERMO sagt:

    super

  2. Manuela Rittenschober sagt:

    🤔

  3. Florian Aichhorn sagt:

    (y)

  4. Desiree Reininger sagt:

    .

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Seit dem Wochenende hat es viermal in einem Nachtzug auf der Westbahnstrecke gebrannt. Am Donnerstag stand die Feuerwehr neuerlich am Welser Hauptbahnhof im Einsatz. Ein Kleinbrand war der Grund.

Brandeinsatz in Wels: Vierter Brand in einem Nachtreisezug innerhalb weniger Tage

Komödie von Johann N. Nestroy, Regie: Robert Pienz, Mit: Theo Helm, Susanne Wende, Kristina Kahlert, Ute Hamm, u.a., Auffüh- rung: Schauspielhaus Salzburg am 28.Jänner um 19:30 in der Stadthalle Wels. Salome Pockerl und Titus Feuerfuchs teilen dasselbe Schicksal: Wegen ihrer roten Haare werden sie von den Leuten gemieden. Titus aber hat Glück, denn als er das scheuende Pferd des Friseurs Marquis bändigt, schenkt dieser ihm einen Talisman: eine schwarzhaarige Perücke. Dank der neuen Haarpracht wird Titus von der Gärtnerin Flora als Gehilfe engagiert und Kammerfrau Constantia will ihn sogleich auf das Schloss von Frau von Cypressenburg mitnehmen, denn die Damen finden allesamt Gefallen an dem Mann mit dem sinnlich-schwarzen Haar. Doch nicht lange währt das Glück. Als der Friseur Marquis auf dem Schloss eintrifft, findet er seine Liebe zu Constantia in Gefahr. Eifersüchtig reißt er Titus die Perücke vom Kopf. In Windeseile schnappt dieser sich eine braungelockte Perücke aus dem Friseurkoffer und hat schon die nächste Verehrerin an seiner Seite. Frau von Cypressenburg ist entzückt von seinen Locken und macht ihn sogleich zu ihrem Leibsekretär. Genug ist genug: Marquis deckt den Schwindel auf und Titus wird in hohem Bogen vom Schloss geworfen. Schon fällt ihm die nächste Perücke in den Schoß. Inzwischen aber hat Titus erkannt, dass wahres Glück nicht an Oberflächlichkeiten hängt.

Der Talisman

Ein schwerer Frontalunfall zwischen LKW und PKW hat sich Freitagfrüh auf eisglatter Straße in Wels-Puchberg ereignet. Der PKW-Lenker konnte mit Hilfe der Einsatzkräften dann aus dem Unfallwrack befreit werden.

Schwerer Frontalunfall zwischen LKW und Auto auf eisglatter Straße in Wels-Puchberg

Es ist angerichtet – Wir freuen uns!!! Heute ab 19:00 in der Stadthalle Wels.

Ball des Sports

39 Teilnehmer – soviele waren es noch nie. Beim heurigen Bezirkspflügen in Steinhaus galt es unter schwierigen Verhältnissen Höchstleistungen zu bringen. Denn hier zählt wirklich jeder Zentimeter. Wer sich letztendlich den Sieg holte und auf was man beim ackern muss – wir waren beim Bewerb mit buntem Rahmenprogramm dabei.