WSC Hertha Wels - Wird Saison noch fortgesetzt?

Merken

Ja eigentlich würden wir uns jetzt mitten in der Rückrunde der Fußball-Regionalliga befinden. Genauer gesagt in Runde 20. Doch die Corona-Krise hat dem einen Strich durch die Rechnung gemacht – mittlerweile wurde die gesamte Rückrunde gestrichen. Die einzige Frage die offen ist, ist, ob die letzten zwei Spiele der Hinrunde noch nachgeholt werden. Ist das der Fall – hätte ein Welser Club noch realistische Aufstiegschancen.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ja und auch im Talk dreht sich natürlich alles rund um die Nationalratswahl. Zu Gast war der Nationalratsabgeordnete der ÖVP – Klaus Lindinger.

In Buchkirchen widmet man der älteren Generation einen Festtag. Und das mit Musik, Kulinarik und jeder Menge Geselligkeit und Gemütlichkeit.

Tag der älteren Generation

🇦🇹 Ein Stückchen Zeitgeschichte aus Wels – in 428 km Entfernung 🇩🇪 In Stuttgart (DE) wurden beim Aufräumen des Dachgeschosses einige längst vergessene 100-jährige Artefakte gefunden. Darunter zum Beispiel auch zwei Notgutscheine (Kassenscheine, Notgeld) über 10 und 20 Heller. Diese wurden im Jahr 1920 von der Stadtgemeinde Wels ausgegeben 😱😊 Sie zeigen schöne Skizzen des Ledererturms und des Schloss Polheim. Vielen Dank für diese tollen Fotos von den wirklich außergewöhnlichen Dachbodenfundstücken 😄 Fotos: Volker Lumpe #stadtwels #wels #welswirgemeinsam

Zeitgeschichte

Wie kann man mit jemand anderen umgehen, besonders dann wenn er körperlich ganz andere Voraussetzungen hat. Wie können 2 Menschen, die unterschiedlich groß sind, trotzdem gut miteinander tanzen. Mit diesen Themen beschäftigt sich gerade ein Tanztheaterprojekt des Vereins Junges Theater. Bewegunsfreakts haben die Möglichkeit mit Profitänzern der Folkwang Universität ein gemeinsames Stück zu erarbeiten und dabei auf die Körperwahrnehmung einzugehen.

144 Radprofi – doch nur einer kann am Ende der 9.internationalen Oberösterreich-Rundfahrt ganz oben am Podest stehen.Und ein Team zittert dabei besonders. Denn Stephan Rabitsch vom Team Felbermayr Simplon Wels hat nun die Chance auf einen Hattrick.

Ein Küchenbrand führte Samstagnachmittag in Wels-Vogelweide zu einem Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und der Polizei. Vorbildlich gehandelt haben bei dem Brandereignis auch die Nachbarn.

Küchenbrand in Wels-Vogelweide: Mieter durch Feuerwehrmann als Ersthelfer aus Brandwohnung gerettet