YOUKI Festival - 3000 Einreichungen aus 112 Ländern

Merken

Wer geht mit den heiß begehrten Youki Awards für junge Filmemacher nach Hause? Die Antwort darauf gibts bei der Youki Gala im Alten Schlachthof. 3090 Filme aus 112 Ländern wurden eingereicht. Aber nur 3 werden am Ende von der Jury ausgewählt. Und der Main Award, der geht heuer nach Italien.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Birgit Karlsberger sagt:

    👍

  2. Dave Dam sagt:

    Keep it up

  3. Manuela Rittenschober sagt:

    👍

  4. Sophie Salhofer sagt:

    👏🏻👏🏻👏🏻

  5. Arnela Miskic sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Vier Verletzte forderte Dienstagvormittag ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen in einem Kreuzungsbereich in Wels-Vogelweide.

Vier Verletzte bei Kreuzungscrash mit drei Fahrzeugen in Wels-Vogelweide

In der neuen Ausgabe des Kulturtalks spricht Kunstsammler Heinz Angerlehner über seinen beruflichen Werdegang, seine alte Briefmarkensammlung und leere Versprechungen.

Die Polizei konnte nun zwei Tatverdächtige nach einem brutalen Raubüberfall auf einen Pensionisten in Wels-Neustadt ausforschen und festnehmen.

Zwei Tatverdächtige festgenommen: Brutaler Raubüberfall auf Pensionisten in Wels-Neustadt geklärt

Drei Feuerwehren waren Donnerstagnachmittag in Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) bei einem Garagenbrand auf einem Bauernhof im Einsatz.

Drei Feuerwehren bei Garagenbrand auf einem Bauernhof in Thalheim bei Wels im Einsatz

Die Natur zeigt uns die Vergänglichkeit und gleichzeitig den Neubeginn In Gedenken an all die Menschen die bereits von uns gegangen sind. In unseren Herzen lebt ihr ewig weiter.

Allerheiligen in Wels

Markus “Kimbus” Kienberger, Voc Andreas Gatterbauer, Drums Martin “Hipi” Hiptmaier, Bass Martin “Kessi” Kessler, Keyboard Andreas See, Sax Michael “Shorty” Kurz, Guit Aus der Veranstaltungsreihe “Shorty’s Blueskitchen” im Welser Irish Pub “Black Horse Inn” hat sich eine Band rund um unseren Freund, Musiker, Streetworker und Koch ……. Michael Shorty Kurz gebildet. An diesem Abend wird nicht mit Kochtöpfen oder Pfannen gekocht (obwohl einem guten essen wir sicherlich nicht abgeneigt sind), sondern mit den Instrumenten und Stimmen der Musiker. Zutaten sind die einzelnen Protagonisten in dieser Band, deren Musikalität, Spontaneität, Spaß und Improvisation. Diese werden einen geschmackvoll bluesigen Abend in den Alten Schlachthof servieren. Wann: 26.06.20 20:00 Eintritt: Pay-As-You-Wish_But-Pay 🙂 Vorverkauf: Kein Vorverkauf Veranstalter: Bv Alter Schl8hof

Shorty