Zukunft KJ - Was passiert mit der Busdrehscheibe?

Merken
Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In Wels-Pernau drohte Freitagabend ein Lichtmast einer Parkplatzbeleuchtung nach einem Unfall umzustürzen. Die Feuerwehr entfernte den Mast der Straßenbeleuchtung.

Lichtmast auf einem Parkplatz in Wels-Pernau droht nach Unfall umzustürzen

Jeder dritte Wahlberechtigte in Österreich ist über 60. Um bei den kommenden Gemeinderats- und Landtagswahlen zu gewinnen braucht man also die Generation 60+. Und die weiß genau was sie möchte. Beim 21.Landestag des OÖ-Seniorenbundes hat man sich genau über diese Themen unterhalten.

Informieren, Testen und Impfen: Die Welser Nationalratsabgeordnete und Bürgermeisterkandidatin Petra Wimmer macht sich für eine aktive Pandemiebekämpfung in der Stadt Wels und im Bezirk stark. Dabei spricht sie sich deutlich für „Anti-Corona-Servicezentren“ aus: „Was es jetzt braucht, ist ein ‚Anti-Corona-Servicezentrum‘ für Wels und für den Bezirk Wels-Land. Diese ‚Anti-Corona-Zentren‘ sind die direkte Anlaufstelle für Impfungen, Tests, notwendige Schutzausrüstungen und wichtige Informationen.

Petra Wimmer und SPÖ für „Anti-Corona-Zentren“ in Wels und Wels-Land

Welser Land – einst Römerreich – Teil 5

Wels bekommt einen neuen Kindergarten. Betrieben vom Verein Abenteuer Familie. Doch genau das hat für Diskussionen im Gemeinderat gesorgt. Aufgrund dessen FPÖ-nähe haben die Grünen und die NEOS gegen den Bau gestimmt.