20 Jahre Biolife Plasma Center

Merken
20 Jahre Biolife Plasma Center

Wollen auch Sie zum Lebensretter werden? Kein Problem, denn das ist ganz einfach. Sie nehmen sich rund 1 Stunde Zeit, besuchen eines der 10 Biolife Plasma Centren in Österreich und spenden ihr Plasma. Daraus werden dann Medikamente gewonnen, mit denen zahlreiche Leben gerettet werden können. Der Welser Standort feiert 20 jähriges Bestehen, und wir waren mit dabei.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Manfred Mayr sagt:

    Ich bin stolz dabei gewesen zu sein 👍

  2. GIUSEPPE PALERMO sagt:

    👍

  3. Fritz Karlsberger sagt:

    👍

  4. anja strasser sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein Star zum anfassen. Das ist die dänische Pop-Folk Sängerin Aura Dione alle mal. Sie nimmt ein Bad in der Menge, DJ Ötzi holt sich seine Fans auf die Bühne und Insieme heizen den Fans mit Italo-Klassikern ein. Das war das Sommer Open Air im Aquapulco.

Die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei standen Sonntagmittag bei einem Küchenbrand auf einem Bauernhof in Sattledt (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Küchenbrand auf einem Bauernhof in Sattledt

Selbst gemachter Lebkuchen Ca. 40 Stk- | leicht| 60 min Zutaten: 230 g Roggenmehl 120 g Rohrzucker 22 g Lebkuchengewürz 7 g Pottasche oder Natron 100 g Honig 1 Spritzer Zitronensaft, Zitronenzeste 3 Dotter Ei oder Milch zum Bestreichen 1. Alle Zutaten gut verkneten und idealerweise über Nacht rasten lassen. 2. Den Teig beliebig dünn ausrollen und ausstechen. 3. Mit Ei oder Milch bestreichen und im Rohr bei 170° C feuchter Heißluft 10 – 12 min backen.

Ein Auto ist am späten Abend in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) über einen Kreuzungsbereich hinausgefahren und landete nach einem Sprung in eine Wiese in der Straßenböschung.

Unfallstelle ohne Unfalllenker in Marchtrenk führte zu nächtlichem Einsatz der Feuerwehr

Fünf Verletzte forderte am späten Sonntagabend eine Kollision zwischen einem Auto und einem Pferdetransporter auf der Traunuferstraße in Schleißheim (Bezirk Wels-Land).

Kollision zwischen Auto und Pferdetransporter in Schleißheim fordert fünf Verletzte

Die Feuerwehr wurde Montagvormittag zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall nach Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) gerufen.

Autos verkeilt: Aufräumarbeiten nach Kreuzungskollision in Marchtrenk