38. Schiedsrichter Hallenfußballturnier Hobbymannschaften

Merken

Hobbymannschaften in den Klassen Herren  und Senioren kämpften um den großen Wanderpokal.

Die Teilnehmer: Maxx Stahl, Ah-Tech, SV Sierning, Wildwechsel, Fc Sternwarte,Fc Saaaga, SG Zocker Schicklberg, uvm.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. kerstin ecker sagt:

  2. Manfred Mayr sagt:

    👍

  3. Christian Sittenthaler sagt:

    ⚽⚽

  4. Nail Yalcin sagt:

    😎

  5. Bernhard Humer sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

WE ARE OPEN – Die Anmeldung für den 3. starlim City Triathlon WELS am 4.7.2020 ist ab sofort möglich: https://my.raceresult.com/147101/registration?lang=de Bis 31.1.2020 könnt ihr euch mit unserem Early Bird Tarif um 25€ für den Einzelbewerb und heuer neu um 54€ für den Staffelbewerb anmelden. Wir freuen uns auf euch. 😀

Starlim City Triathlon Wels

Am Freitag (8.11) treffen die Eishockey-Cracks von EC WINWIN Wels auf die Linzer Oldies. Das erste Saison-Spiel in der Landesliga. Warm-Up ist um 19:15, los geht es um 19:45. Gespielt wird in der Eishalle Wels. Der Eintritt ist frei!

Eishockey Saisonauftakt

Wie soll sich Thalheim entwickeln? Wie soll Thalheim in Zukunft gestaltet werden? Wer zu diesen Themen mitreden möchte und Ideen hat, der ist bei der Agenda 21 genau richtig. Ein Bevölkerungsbeteiligungsprojekt startet.

Das eine Team hat in den letzten vier Spielen seit der Winterpause 18 Gegentore kassiert und kämpft gegen den Abstieg. Das andere hat vom Aufstieg geträumt und nach enttäuschenden Leistungen den Trainer vor die Tür gesetzt. Ja die Vorzeichen vor dem Welser Fußballderby waren definitiv schon einmal besser. Und das merkte man auch am Zuschauerandrang.

Die drei Musketiere – sie sind bekannt für ihre legendären Fechtduelle. Zwei Welser schwingen aber mindestens genauso gekonnt ihre Degen. Alexander Hubner und Andreas Kalt zeigten bereits bei der EM auf und mischen nun auch die WM. Darum haben wir den Fechtclub Wels mal unter die lupe genommen.