Adrenalin pur - Saisonauftakt Trabrennbahn

Merken

Als Traber bezeichnet man Pferderassen, die bei Trabrennen eingesetzt werden. Sie sind das Ergebnis einer zielgerichteten Pferdezucht über Generationen hinweg. Sie sind schnell, leistungsstark und wollen als erstes ins Ziel. Davon überzeugen kann man sich auf der Welser Trabrennbahn. Wo bei den Kopf an Kopf Rennen der Nervenkitzel quasi schon vorprogrammiert ist.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. michael schnindll sagt:

    🤠🤠🤠🤠

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Neun Spiele, null Siege der letzte Tabellenplatz – bis dato verläuft in dieser Saison noch nichts nach Plan für den FC Wels. Gegen die WAC Amateure ist man beinahe schon zum Siegen verdammt. Doch dafür muss man die größte Schwäche in den Griff bekommen. Welche das ist, verrät Kollege Stefan Schiehauer.

Einen Tag nach einer aufsehenerregenden Falschmeldung über ihren Tod ist Bond-Schauspielerin Tanya Roberts nach Sprecherangaben und Medienberichten gestorben. “Mit schwerem Herzen kann ich den Tod von Tanya Roberts (65) (am Montagabend) bestätigen”, teilte Sprecher Mike Pingel der Deutschen Presse-Agentur mit. Mehrere weitere Medien, darunter die “New York Times” und der TV-Sender NBC, berichteten auch unter Verweis auf Roberts Partner Lance O’Brien von dem Todesfall. Mike Pingel zufolge starb Roberts an den Folgen einer Harnwegsinfektion, nachdem sie an Heiligabend zusammengebrochen war. Der Fall hatte für Schlagzeilen gesorgt, weil Sprecher Pingel den vermeintlichen Tod Roberts am Sonntag in einem Krankenhaus in Los Angeles verfrüht mitgeteilt hatte. Er musste seine Angaben korrigieren, weil Roberts zu diesem Zeitpunkt noch lebte. Todesfall In seiner ersten, falschen Stellungnahme wurde Partner O’Brien unter anderem mit den Worten zitiert: “Als ich sie in ihren letzten Augenblicken hielt, öffnete sie ihre Augen.” Mehrere große US-Medien hatten von dem Todesfall berichtet und mussten sich korrigieren. Wie es zu diesem schweren Missverständnis kam, konnte zunächst nicht zweifelsfrei geklärt werden. Einige Medien führen es auf ein Kommunikationsproblem zwischen dem Sprecher und dem Partner zurück, andere Berichte erklärten es damit, dass O’Brien die Schauspielerin wirklich für tot hielt und Sprecher Pingel daraufhin informierte. James Bond Roberts, die 1955 im New Yorker Stadtteil Bronx geboren wurde, erlangte Anfang der 80er Jahre in den USA nationale Bekanntheit, als sie einen der “Drei Engel für Charlie” in der letzten Staffel der Serie spielte. Beim James-Bond-Klassiker “Im Angesicht des Todes” war sie dann die Frau an der Seite von Roger Moore. Auch in der beliebten Serie “Die Wilden 70er” war sie öfters zu sehen.

Bond-Schauspielerin Tanya Roberts tot

Mit Stephan Rabitsch hat jetzt ein ganz wichtiger Leistungsträger des Team Felbermayr Simplon Wels für die Radsportsaison 2021 verlängert. Aufgrund der heuer durch Corona sehr verkürzten Rennsaison hatten die Radprofis nur wenig Gelegenheiten, echte Straßenrennen zu absolvieren. Beim Race Around Austria holte sich der 29jährige Steireraber einen Podestplatz und belegte gemeinsam mit Teamkollege Manuel Bosch in der 2er Teamwertung den ausgezeichneten 2. Platz. Der überlegene Sieger letzten gewerteten Radbundesligasaisonhat für das Welser Team schon einige große nationale undinternationale Rundfahrten gewonnen, darunter die Paris-Arras Tour und Rhone Alpes Isere Tour in Frankreich sowie 3xhintereinander die Internationale Oberösterreich-Radrundfahrt.Dazu kommen zahlreiche Erfolge bei Eintagesrennen. „Wir freuen uns sehr, dass Stephan Rabitsch seinen Vertrag verlängert hat. Er ist ein Ausnahmesportler und ein Garant für weitere Erfolge unseres Teams“, so RSW-Geschäftsführer Daniel Repitz.

Rabitsch fährt auch 2021 bei Wels

Die Einsatzkräfte wurden am späten Dienstagabend zu einem kuriosen Einsatz an der Gemeindegrenze zwischen Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) und Oftering (Bezirk Linz-Land) alarmiert.

Kürbiskerne auf Straße verteilt: Traktorlenker verlor während Fahrt einen Teil der Ladung

Der Internationale Mädchentag, auch Welt-Mädchentag und engl. International Day of the Girl Child genannt, findet jedes Jahr am 11. Oktober statt mit dem Ziel, auf die Benachteiligung von Mädchen weltweit hinzuweisen.

Guten Morgen!

Andreas Weidinger (Spitzenkandidat ÖVP Wels) im Talk.