Auftaktsieg für Flyers Wels

Merken
Auftaktsieg für Flyers Wels

Über die gesamte Partie hinweg lagen die Raiffeisen FLYERS Wels voran, die Wiener kamen nie näher als auf drei Punkte heran. Rückkehrer und Jubilar Stjepan Stazic präsentierte sich mit 19 Punkten sehr stark, Topscorer bei Vienna war der Neuzugang Anton Shoutvin.

“Unsere jungen Spieler haben es geschafft, in jeder Sekunde, in der sie am Spielfeld waren, das Tempo zu bestimmen. Unsere Youngsters haben mit ihren 17 bis 19 Jahren heute ingesamt 30 Minuten Einsatzzeit bekommen, was mich persönlich sehr freut. Wir haben heute mit einer dünnen Personaldecke und drei fehlenden Rotationsspielern [Csebits, Klette, Jakupovic] eine sehr gute Leistung abgeliefert. Gratulation an meine Mannschaft zu diesem Sieg.”, so Headcoach Sebastian Waser.

Beste Scorer der Raiffeisen FLYERS:
Davor Lamesic 26
Derek Jackson 18
Jarvis Ray 11

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Das Team der Fightcrew Wels ist bereit für die WKU world championship in Bregenz 15.10-21.10.19! Wir drücken die Daumen.

Die Fightcrew ist bereit für die WM

New England Patriots oder die Los Angeles Rams. Wer holt sich den Titel des Super Bowl Gewinners 2019. Star-Quarterback Tom Brady hat bereits 5 Ringe – nun wäre es an der Zeit für einen Sechsten. Wir waren beim packenden Finale der National Football League im Win Win Wels mit dabei.

Bewegung ist gesund und hält fit – das beweist unter anderem der Kneipp-Aktiv-Club. Gemeinsame Wanderungen, Ausflüge, Reisen und Aktivitäten – es gibt nichts was es in diesem Verein nicht gibt. Ein Muss also für unsere Vereinsmeier- Serie.

Nichts anbrennen lies die Elf von Trainer Markus Waldl heute auswärts gegen USV RB Weinberg St. Anna am Aigen

WSC HOGO Hertha ist Herbst-Vizemeister