Ausblick auf Marchtrenker Fasching

Merken
Ausblick auf Marchtrenker Fasching

Die 1. Marchtrenker Faschingsgilde präsentierte die Pläne für die nächsten Wochen. Am 16.11 findet das Narrenwecken mit Schlüsselübergabe an das Prinzenpaar statt (Wilma und Gerhard Wiesmeier). Am 23.11 startet der Kartenvorverkauf für die Faschingssitzungen. Und am 24.1 starten die Sitzungen. Mehr unter www.malau.at.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Manfred Mayr sagt:

    Spitze

  2. Manfred Mayr sagt:

    👍

  3. Arnela Miskic sagt:

    🎊

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Kreativität ist seine Sprache! Wer Günter Spitzer oder wie ihn seine Freunde liebevoll nennen, Güga, ist der Kunst verfallen. Wenn er nicht gerade tagsüber für die eww Gruppe unterwegs ist tobt er sich mit Pinsel, Papier, Gitarre, Cello und seinem Mikrofon aus. Sophie Hochhauser hat den Allround-Künstler im alten Schlachthof getroffen.

Dr. Martin Gruber – er lässt Woche für Woche die Herzen etlicher Frauen höher schlagen. Denn als Bergdoktor gibt er für seine Patienten absolut alles. In Wels haben wir den TV-Liebling nun getroffen, gemeinsam mit seiner Kollegin Nicole Beutler.

“There is no planet B”- Einen kleinen Vorgeschmack könnt ihr schon sehen, Pflanzen und die Leuchttafel mit den Sprüchen ist schon montiert! Was wir noch geheim halten sind die Wahnsinns-Exponate im XL Format!! Johann Wimmer hat seinen Namen alle Ehre gemacht, Originale so zu fotografieren, dass man sogar das “Dreidimensionale” spüren, jedes einzelne Haar der Tiere sehen kann und das in diesem Format -super Johann!!! Lasst Euch das nicht entgehen, es gibt Kulinarik von Living Bistro, 22 Musiker, T-shirts und Taschen mit dem “There is no planet” Print uvm. Auch der “Babyelefant” wird in Begleitung einer Sicherheitsperson für den nötigen Abstand sorgen!!! Es wird ein cooler, einzigartiger lauerSpät- Sommerabend werden! Am 09.September um 19:00.

Kulturmeile
EVENT-TIPP
Merken

Kulturmeile

zum Beitrag

Sie haben lange Reiß-Zähne und ernähren sich von Blut. Spätestens seit den Twilight Filmen haben Vampire eine eigene Fangemeinde. Ja und während es die einen düster und gruselig mögen, stehen andere eher auf freundlichere Gestalten mit viel Glitzer. Vom Vampir Hype bis zum Regenbogeneinhorn ist heuer das Motto der 32. VHS Schlussaufführung. Ein Abend, ganz dem Tanz gewidmet.

Sex, Drugs and Rock’n Roll – die welser Rockhoffnung Adisdead bringt nun endlich ihre erste EP auf dem Markt. Mit einer klaren Ansage: Buy one- Get one!

Unsere Zeitreise in das Jahr 2000.