Ausgsteckt is - Weinstube und Stadtrunde

Merken

Ein Achterl Wein bei Sonnenschein – für viele gehört das zum Sommer dazu. Und endlich kann man sein Gläschen auch wieder in Gesellschaft trinken. Das feiert die Altstadt Weinstube gemeinsam mit der Kaufmannschaft beim traditionellen “Ausgsteckt is” und auch sonst tut sich so einiges in Wels.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Einsatzkräfte wurden Sonntagabend zu einem Brand eines Akkus in eine Mehrparteienhauswohnung nach Wels-Neustadt alarmiert.

Brand eines Akkus: Einsatz der Feuerwehr in einer Wohnung in Wels-Neustadt

Schlagersänger Michael Wendler (“Egal”) hat sich erneut mit scharfer Kritik an der deutschen Bundesregierung und deren Corona-Politik zu Wort gemeldet. Er halte die Pandemie-Maßnahmen der Regierung für “verfassungswidrig und kriminell”, sagte der 48-Jährige am Dienstagabend in einem Live-Video auf Instagram. Freiheitsrechte würden eingeschränkt, “das Grundgesetz mit Füßen getreten”. Wendler wiederholte seine Behauptung, Deutschland wolle eine Impfpflicht einführen. Der deutsche Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat immer wieder betont, dass es eine solche Impfpflicht nicht geben werde. Wendlers bisheriger Manager Markus Krampe war am Wochenende auf Abstand zu dem Sänger gegangen. “Mit dem heutigen Tag werde ich das Management von Michael aufgeben”, hatte Krampe in einer am Sonntagabend veröffentlichten Instagram-Story gesagt. Bis zum freiwilligen Ausstieg Wendlers als Juror der RTL-Show “Deutschland sucht den Superstar” (DSDS) habe die Zusammenarbeit immer gut funktioniert, doch dann sei es immer schwieriger geworden. Wendler hatte vor einigen Wochen einen Eklat ausgelöst, als er in einem Video der deutschen Bundesregierung in der Coronakrise “grobe und schwere Verstöße gegen die Verfassung und das Grundgesetz” vorwarf und Fernsehsender beschuldigte, “gleichgeschaltet” zu sein. Sein damaliger Haussender RTL nannte ihn einen Verschwörungstheoretiker und distanzierte sich von ihm. Auch andere Partner sprangen ab.

Wendler kritisiert erneut die deutsche Corona-Politik

🤩 Hurra Hurra, der Schneiderlino Kasperl ist wieder da! 🤩 Diese Woche am Freitag ist es wieder soweit und der Kasperl besucht die SCW!

Kaspertheater Schneiderlino in der SCW

Zum 5. Mal findet im Österreichischen Pferdezentum Stadl-Paura die Hengstschau des Zuchtverbandes statt. Der Veranstalter erwartet ein ausverkauftes Haus mit toller Stimmung. Der Erfolg der Veranstaltung ist ein Verdienst des Engagements der Züchter, die an die 40 Hengste in publikumswirksamen Schaubildern vorstellen. Das ist nur durch die Rassevielfalt im Oberösterreichischen Pferdezuchtverband möglich. So können von den Besuchern Hengste der Rassen Noriker, Warmblut, Haflinger, Isländer, Huzulen, Österreichisches Reitpony, New Forest Pony, Shetlandpony und Arabisches Vollblut bewundert werden. Für Züchter eine hervorragende Möglichkeit die Zuchtsaison zu planen und den richtigen Hengst für seine Stute zu finden.  Als Einstimmung dazu werden auch schon Fohlen des Jahrganges 2020 präsentiert. Die teilnehmenden Zuchthengste werden in einem zweistündigen Showprogramm an der Hand, geritten oder gefahren vorgestellt. Ein unterhaltsamer und informativer Nachmittag unter Pferdefreunden ist damit garantiert. Veranstalter: Zuchtverband Stadl-Paura; www. zuchtverband-stadlpaura.at und facebook. Ort und Datum: Pferdezentrum Stadl-Paura, Sonntag 1. März, 14 Uhr, Eintritt 5 €, Kinder und Jugendliche frei.

Hengstschau im Pferdezentrum Stadl-Paura

Die beste Faschingsparty! Am SA, 22. Feb. ab 11:00 Uhr und am DI, 25. Feb. ab 14:00 Uhr heißt es „Manege Frei“ bei der großen Zirkus-Faschingsparty im Löwenland. Neben Krapfen, Kinderdisco und lustigen Spielen erwartet euch eine Tombola und noch ganz viel mehr…Wir freuen uns auf euch!

SCW Löwenland Kinder-Faschingsparty