Auto auf Parkplatz in Lambach in Vollbrand

Merken
Auto auf Parkplatz in Lambach in Vollbrand

Lambach. Ein Auto ist Donnerstagfrüh in Lambach (Bezirk Wels-Land) in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr konnte den in Vollbrand stehenden PKW rasch löschen.

Die Einsatzkräfte wurden zu einem Fahrzeugbrand nach Lambach alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand. Der Brand konnte von der Feuerwehr rasch gelöscht werden. Das Auto brannte jedoch nahezu vollständig aus.

Verletzt wurde niemand.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Frühlingswetter? Leider Fehlanzeige. So richtig in Fahrt kommen will der Frühling heuer noch nicht. Für Frühlingsgefühle ist dennoch gesorgt. Vor allem bei Motorfans. Denn drei neue Mercedes-Modelle lassen deren Puls in die Höhe schnellen.

Eigentlich ist es Aufgabe des Welser Non-Profit-Vereins -Rollende Engel-, schwerkranken Menschen ihren letzten Wunsch zu erfüllen. Aufgrund der derzeitigen, weltweiten Pandemie ist dies jedoch nicht möglich. Aber warum in diesen Zeiten nichts Gutes tun? Diese Frage stellten sich auch die Vorstände des Vereins und kamen zu dem Entschluss, dass kurzer Hand die Vereins Philosophie umgemünzt wird Anstatt schwerkranken Personen ihren letzten Wunsch zu erfüllen, “rollen” sie ehrenamtlich nun seit Anfang der Krise und beliefern ältere, oder kranke Personen zuhause mit Lebensmitteln. “Wir haben klein angefangen, doch unser kostenloser Service hat sich schnell publik gemacht, sodass wir mittlerweile schon viele gefährdete Personen beliefern und somit auch einen Teil zum -Bleib zu Hause- beitragen”, so Florian Aichhorn, Koordinator -Rollende Engel-. Die Lebensmittel werden via e-Mail oder telefonisch bei uns bestellt und bezahlt. Wir liefern dann kostenlos bis vor die Türe. Damit auch weiterhin Personen geholfen werden kann, ist man immer auf Unterstützer und Spender angewiesen. Jeder Cent ermöglicht es, dass der Verein weiter “rollen” kann. SPENDENKONTO Verein -Rollende Engel- Raiffeisenbank Wels AT79 3468 0000 0303 9500 www.rollende-engel.at

Seit Anfang der Krise unermüdlich im Dauereinsatz

Alle Jahre wieder, kommt das Welser Volksfest. Und dieses beginnt bekanntlich mit dem sagenumwobenen Bieranstich, bei dem sich die Welser Elite im Anschlagen des Zapfhahns misst.

Ein Stadion für zwei Vereine – das soll in Wels bald Realität sein. Der FC und die Hertha wollen einen gemeinsamen Nutzungsvertrag für die Arena Wimpassing. Dieser wird derzeit vom OÖ Fußballverband ausgearbeitet.

Ausgsteckt‘is – Weinlesefest in Puchberg – ein gemütlicher Abend voller Leckerein!

Weinlesefest

Am Samstag, 17. Oktober beginnt in Wels die Eissaison 2020/2021. An diesem Tag ist die Eishalle (Bauernstraße 43) von 14:00 bis 16:45 Uhr und von 19:00 bis 21:45 Uhr kostenlos geöffnet. Außer beim Eislaufen auf der Eisfläche müssen die Gäste in allen Bereichen einen Mund-Nasen-Schutz tragen und überall ausreichend Abstand halten.

WELS STARTET EISLAUFEN „MIT ABSTAND“