Kalender<

Auto in Seitenlage: Schwerer Verkehrsunfall in Wels-Puchberg endet glimpflich

Merken
Auto in Seitenlage: Schwerer Verkehrsunfall in Wels-Puchberg endet glimpflich

Wels. Glimpflich endete Freitagabend ein schwerer Verkehrsunfall mit einem alleinbeteiligten Fahrzeug in Wels-Puchberg. Das Auto kam in Seitenlage liegend zum Stillstand.

Der Unfall ereignete sich auf der Terminalstraße im Welser Stadtteil Puchberg. Ein PKW-Lenker kam aus bisher unbekannten Gründen von der Straße ab, schleuderte dann quer über die Fahrbahn, rammte dort eine Straßenbeleuchtung. Das Auto überschlug sich und kam auf der Seite liegend zum Stillstand. Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei, Energieversorgungsunternehmen und ein Abschleppdienst standen daraufhin im Einsatz. Die Einsatzkräfte die zur Menschenrettung einer eingeklemmten Person gerufen wurden, konnten glücklicherweise rasch Entwarnung geben. Der Lenker konnte eigenständig aussteigen und blieb offenbar unverletzt. Das Auto wurde schwer beschädigt. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab. Das Abschleppunternehmen führte die Bergung des Unfallfahrzeuges durch.

Die Terminalstraße war rund eine Stunde erschwert passierbar beziehungsweise kurzzeitig gesperrt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Feuerwehr wurde am Freitagabend zu einem Brand in einem Einfamilienhaus in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) alarmiert.

Brand in einem Verteilerkasten eines Wohnhauses in Marchtrenk

Die Feuerwehr wurde Sonntagmittag mit dem Einsatzstichwort „Brand Wohnhaus“ zu einem Brand nach Lambach (Bezirk Wels-Land) alarmiert.

Kleinbrand bei einem Mehrparteienwohnhaus in Lambach

Das Sturmtief „Sabine“, welches am Montag über Oberösterreich hinwegzog hat nun doch einen Verletzten gefordert.

Schwer verletzt: Autolenker wollte bei Krenglbach umgestürztem Baum ausweichen und kracht gegen Baum

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich Donnerstagfrüh im Kreuzungsbereich der Autobahnab- und Auffahrt von und zur A25 Welser Autobahn mit der B137 Innviertler Straße in Wels-Puchberg ereignet.

Eine Schwer- und vier Leichtverletzte bei Kollision zwischen Reisebus, PKW und LKW in Wels-Puchberg

Je älter man wird, desto schlechter wird das Gehör. Vier von 10 Österreichern über 65 leiden an einer so genannten Altersschwerhörigkeit. Wie man Gehör und Sprache lange fit hält – das war jetzt Thema beim Klinikum Wissensforum.

Ein mit Stahlträgern beladener LKW ist Mittwochabend nach einer Kollision mit einem PKW auf der Westautobahn in Sattledt (Bezirk Wels-Land) umgestürzt. Der LKW-Lenker wurde verletzt.

LKW mit Stahlträgern umgestürzt: Verletzer bei schwerem Unfall auf Westautobahn bei Sattledt

Mach mit und gewinne 2 Tagesskipässe für die Skiregion Hinterstoder/Wurzeralm. Einfach mitmachen und gewinnen!

Gewinnspiel

2 x 2 Tagesskipässe Hinterstoder / Wurzeralm

Mach mit und gewinne 2 Tagesskipässe für die Skiregion Hinterstoder/Wurzeralm. Einfach mitmachen und gewinnen!

zum Gewinnspiel

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

Gewinnspiel

3 x 2 Kinotickets inklusive Popcorn

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

zum Gewinnspiel
Fastenzeit hat begonnen
Wie ernst nimmst du diese Zeit?
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
"Parkgebühren in Wels zu niedrig"
Was halten Sie von der Kritik der Grünen?
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner