Brand der Mittelkonsole eines Autos sorgt für Einsatz der Feuerwehren in Offenhausen

Merken
Brand der Mittelkonsole eines Autos sorgt für Einsatz der Feuerwehren in Offenhausen

Offenhausen. Die Einsatzkräfte zweier Feuerwehren wurden Donnerstagvormittag zu einem PKW-Brand nach Offenhausen (Bezirk Wels-Land) gerufen.

Die Mittelkonsole eines Autos hat aus bisher unbekannten Gründen zu brennen begonnen. Die Feuerwehr stand bei den Löscharbeiten im Einsatz. Durch den Brand entstand am PKW erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Irrfahrt mit einem Auto am späten Sonntagabend in Wels durch die Freizeitanlage Wimpassing in Wels-Vogelweide endete für die Lenkerin beinahe im dortigen Sickerteich.

Irrfahrt einer Autolenkerin durch Freizeitanlage in Wels-Vogelweide endete beinahe in Sickerteich

Der Mercedes GLB feierte heuer Premiere – der GLA geht hingegen in die zweite Generation.

Einen Brand im Motorraum eines PKW musste die Feuerwehr am späten Freitagvormittag in Buchkirchen (Bezirk Wels-Land) löschen.

Brand im Motorraum eines PKW in Buchkirchen rasch gelöscht

Es reicht! Sagen die Marchtrenker und setzen gemeinsam ein Zeichen. Vergangen Freitag wurde ein der Teil der B1 vorübergehen gesperrt. Warum. Weil es beim Ausbau der B1 mit dem zuständigen Landesrat Steinkellner noch immer keine Einigung gibt und sich damit der Ausbau hinauszögert. Woran es genau scheitert – wir waren vor Ort und haben es herausgefunden.

Gewisse Leidenschaften die man als Kind hatte, legt man auch mit dem Erwachsenwerden nicht ab. So zum Beispiel das bauen, basteln und sammeln. Die 60.Modellbau und Eisenbahn Tauschbörse lässt hier speziell Sammlerherzen höher schlagen.