Brand im Innenraum eines abgestellten Autos in Wels-Neustadt

Merken
Brand im Innenraum eines abgestellten Autos in Wels-Neustadt

Wels. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr standen Samstagvormittag kurzzeitig nach einem kuriosen Brandereignis bei einem PKW in Wels-Neustadt im Einsatz.

Das auf einem Parkplatz abgestellte Fahrzeug soll zu hupen und zu blinken begonnen haben, setzte sich ruckartig nach vorne in Bewegung, während es im Innenraum des Fahrzeuges brannte, wie der Autobesitzer schilderte. Der Brand konnte noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr mit einem Feuerlöscher bereits weitgehend eingedämmt werden. Die Feuerwehr führte die Restablöschung durch und kontrollierte den betroffenen Bereich.

Verletzt wurde niemand.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Glimpflich endete Montagabend ein Fahrzeugüberschlag auf der Sattledter Straße in Steinerkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land).

Autoüberschlag bei Verkehrsunfall in Steinerkirchen an der Traun endet glimpflich

Mit 16 hat er sein erstes Werk komponiert, mit 17 Jahren sein erstes Orchester dirigiert. Manche bezeichnen ihn bereits als nächsten Stardirigenten des Landes. Die Rede ist von Matthias Achleitner. Wie er zur Musik gekommen ist, warum ein prominenter Vater nicht nur Vorteile mit sich bringt, und warum er jetzt zu Harry Potter gefunden hat? Das verrät er beim Talk im Kornspeicher.

In Wels hat am Dienstag der Prozess gegen jenen Arzt aus dem Bezirk Vöcklabruck begonnen, dem vorgeworfen wird, 109 Buben sexuell missbraucht zu haben. Mehrere Verhandlungstage sind vorgesehen.

Prozessauftakt am Landesgericht Wels gegen Arzt wegen Missbrauchsvorwurf in 109 Fällen

Ausgerechnet während gerade der Sturm am stärksten wütete, hat sich in der Nacht auf Freitag ein schwerer Verkehrsunfall auf der Wallerner Straße in Pichl bei Wels (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Menschenrettung nach Verkehrsunfall mit mehrfachen Autoüberschlag in Pichl bei Wels

#Kreative und #Kunsthandwerker aufgepasst, denn für die Welser Weihnachtswelt von 20.11. – 24.12.2020 werden noch Aussteller gesucht! Anfang des Jahres schon wieder an Weihnachten denken? – Im Büro der Welser Christkind GmbH ist das Gang und Gäbe, denn bei der himmlischen Weihnachtswelt Bedarf es an viel Vorbereitung! Ob Keramik, Lederwaren, Bienenprodukte, Blechkunst, Schmuck oder viele weitere kreative Produkte, die zauberhafte Welser Weihnachtswelt bietet die perfekte Plattform für euer Kunsthandwerk! Die Lärchenholzhütten haben eine Abmessung von 4 x 2,2 m oder 3 x 2,2 m und verfügen über diverse Stromanschlüsse und eine Innen- und Außenbeleuchtung. Schreibt uns eine PN oder kontaktiert uns per Mail: sophia.hartsch@wels.at. Wir freuen uns von euch zu hören!

Stände zu vergeben