Buchkirchen sammelt 220 Kilogramm Müll

Merken
Buchkirchen sammelt 220 Kilogramm Müll

Ende April fand in Buchkirchen wieder die jährlichen Müllsäuberungsaktion statt. Über 100 umweltbewusste Gemeindebürger sammelten gemeinsam mit Bürgermeisterin Regina Rieder und Vertretern der Gemeinde insgesamt 220 Kilogramm Müll ein.

Als Dank gab es für die Teilnehmer einen Gutschein vom Restaurant Jack`s in Buchkirchen.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Für viele noch unbekannt, aber Wels kann mit einer App nun auch digital erobert werden.

Wels per App erkunden

Ort: Schlossteich in Irnharting / Beginn: 09:00 Uhr Nennung: bis spätestens Donnerstag, 16. Jänner 2020, 16:00 Uhr Die Anmeldung erfolgt unter: Handy Nr. 0664/88744212 (GV Maximilian Feischl) Handy Nr. 0676/821256103 (Christian Sturmair) Einzahlung des Nenngeldes von € 25,– pro Moarschaft bei der Auslosung. Teilnahme: Gunskirchner Gemeindebürger – pro Moarschaft ein Auswärtiger möglich (Voraussetzung: Mitgliedschaft bei einem Gunskirchner Verein), ebenso gibt es auch heuer wieder eine Damenwertung.

Ortsmeisterschaft im Eisstockschießen

MMMag. Florian Koblinger (Direktor BG/BRG Brucknerstrasse) im Talk.

Ein Oldtimer ist Samstagnachmittag bei einer Ausfahrt in Steinerkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) in Flammen aufgegangen.

Oldtimer ausgebrannt: Lotus Coupé begann bei Fahrt durch Steinerkirchen an der Traun zu brennen

In Buchkirchen (Bezirk Wels-Land) ist Dienstagfrüh ein PKW von der Buchkirchener- beziehungsweise Marchtrenker Straße abgekommen und in Sträuchern neben der Straße gelandet.

Auto in Buchkirchen bei winterlichen Straßenverhältnissen von Straße abgekommen

Das Oberlandesgericht in Linz hat am Montag das erstinstanzliche Urteil gegen jenen Autofahrer, der im Mai letzten Jahres einen Unfall mit zwei tödlich verletzten Jugendlichen ausgelöst hat, bestätigt.

Oberlandesgericht bestätigte Urteil nach Unfall mit zwei tödlich verletzten Jugendlichen