Bücherbus angekommen

Merken
Bücherbus angekommen

Der neue Bücherbus ist in Wels angekommen! Jetzt folgen Beschriftung, einräumen und das Einrichten von Haltestellen. 2020 wird er seinen Dienst aufnehmen!

Foto (c) Markus Wiesinger/Facebook

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Manfred Mayr sagt:

    👍

  2. Dave Dam sagt:

    Wow memories

  3. Manuela Rittenschober sagt:

    👍

  4. anja strasser sagt:

    Super Sache!

  5. Florian Aichhorn sagt:

    genial!

  6. Manuel Karlsberger sagt:

    Finde ich sehr gut!

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Feuerwehr unterstützte Sonntagnachmittag in Wels-Neustadt den Rettungsdienst und die Notärztin bei der Rettung einer verletzten Person aus dem ersten Stock eines Wohnhauses.

euerwehr unterstützte Rettung und Notärztin bei Abtransport einer gestürzten Frau in Wels-Neustadt

Das Sturmtief “Sabine”, welches am Montag über Oberösterreich hinwegzog hat nun doch einen Verletzten gefordert.

Schwer verletzt: Autolenker wollte bei Krenglbach umgestürztem Baum ausweichen und kracht gegen Baum

Ein Parkverbot im Burggarten, eine Geschwindigkeitsbegrenzung in der Fußgängerzone – ein neuer Kodex regelt ab sofort den E-Scooter Verkehr in Wels. Bedarf ist dabei durchaus gegeben – denn mittlerweile gibt es drei Betreiberfirmen in Wels.

In Wels hat das neue Jahr so begonnen, wie das alte Jahr geendet hat und zwar mit einem Brand in einer Müllinsel eines Mehrparteienwohnauses. Diesmal brannte es im Stadtteil Vogelweide.

Neues Jahr, alter Einsatzgrund: Brand in einer Müllinsel - diesmal in Wels-Vogelweide

Die Feuerwehr wurde Sonntagvormittag wegen eines gemeldeten Gasgeruchs zu einer Baustelle in Wels-Innenstadt gerufen.

Isolieranstrich: Einsatzkräfte bei vermutetem Gasgeruch auf Baustelle in Wels-Innenstadt im Einsatz

16 Feuerwehren standen Dienstagnachmittag bei einem Großbrand eines Bauernhofes in Offenhausen (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Großbrand auf Bauernhof in Offenhausen - 16 Feuerwehren im Einsatz