Kalender<

Komposthaufen statt Gebäude: Schnelle Entwarnung bei nächtlichem Brand in Bad Wimsbach-Neydharting

Merken
Komposthaufen statt Gebäude: Schnelle Entwarnung bei nächtlichem Brand in Bad Wimsbach-Neydharting

Bad Wimsbach-Neydharting. Schnelle Entwarnung gab es in der Nacht auf Montag bei einem gemeldeten Gebäudebrand in Bad Wimsbach-Neydharting (Bezirk Wels-Land). Gebrannt hat zum Glück nur ein Komposthaufen.

Die Einsatzkräfte zweier Feuerwehren, Rettung und Polizei wurden in der Nacht auf Montag mit dem Einsatzstichwort „Brand Gebäude“ nach Bad Wimsbach-Neydharting alarmiert. Die Feuerwehr war besonders schnell vor Ort, da sich das nächstgelegene Feuerwehrhaus direkt neben dem Einsatzort befindet. Ebenso schnell konnte dann bei der Lageerkundung Entwarnung gegeben werden, es brannte zum Glück nicht wie anfangs befürchtet ein Gebäude, sondern nur ein Komposthaufen samt Einfassung auf einem Grundstück. Der Brand war rasch gelöscht und nach kurzer Zeit konnte der Einsatz bereits wieder beendet werden.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Österreich wird immer älter. In den letzten 40 Jahren ist unsere Lebenserwartung um 10 Jahre gestiegen. Eine Entwicklung die auch Herausforderungen beinhaltet. Denn damit steigt auch der Bedarf an Altersmedizin. Wie sie erfolgreich altern? Das war jetzt auch Thema beim Klinikum Wissensforum.

Die Stadtgemeinde Marchtrenk bietet heuer gratis Schwimmkurse an. Damit will man den Ausfall des Corona-Jahres nachholen.

In Eberstalzell (Bezirk Wels-Land) hat es Mittwochnachmittag in Wohn- und Firmengebäudes gebrannt. Eine Katze wurde von den Einsatzkräften aus den Räumlichkeiten gerettet.

Brand in einem Wohn- und Firmengebäude in Eberstalzell sorgt für Einsatz zweier Feuerwehren

Die Feuerwehr wurde Freitagvormittag zu abgestürzten Mauerteilen bei einem offensichtlich leerstehenden Gebäude in Wels-Innenstadt alarmiert.

Abgestürzte Fassadenteile in Wels-Innenstadt sorgen für Einsatz der Feuerwehr

Unter dem Titel eine retrospektive Reise präsentiert das Stadtarchiv Wels den neuen Bilderband mit Aufnahmen aus den 1950ern bis 1990ern.

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich Freitagfrüh auf der A25 Welser Autobahn bei Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) ereignet. Ein PKW überschlug sich in einem Baustellenbereich nach einer Kollision mit einem LKW.

Auto auf Welser Autobahn bei Marchtrenk nach Kollision mit LKW überschlagen

Wir verlosen eine Flasche Wein inklusive Soda in der Schirmbar Marlon, mitten am Welser Stadtplatz.

Mach mit und sichere dir deinen Gutschein im Wert von 35 Euro.

Einfach anmelden, mitspielen und gewinnen. Viel Spaß!

Gewinnspiel

1 Flasche Wein im Marlon

Wir verlosen eine Flasche Wein inklusive Soda in der Schirmbar Marlon, mitten am Welser Stadtplatz.

Mach mit und sichere dir deinen Gutschein im Wert von 35 Euro.

Einfach anmelden, mitspielen und gewinnen. Viel Spaß!

zum Gewinnspiel

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

Gewinnspiel

3 x 2 Kinotickets inklusive Popcorn

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

zum Gewinnspiel
Mobilitätskonzept
Was ist dir beim Welser Verkehr wichtig?
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
Jugendstudie
Gibt es in Wels genug Angebot für Jugendliche?
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner