Defekter Beleuchtungskörper in einem Geschäftslokal in Wels-Innenstadt führt zu Feuerwehreinsatz

Merken
Defekter Beleuchtungskörper in einem Geschäftslokal in Wels-Innenstadt führt zu Feuerwehreinsatz

Wels. Ein defekter Beleuchtungskörper in einem Geschäftslokal sorgte Samstagmittag in Wels-Innenstadt für einen Einsatz der Feuerwehr.

In einem Geschäftslokal ist ein Beleuchtungskörper “ausgebrannt” die Feuerwehr wurde zu einem Brandverdacht alarmiert. Die Einsatzkräfte kontrollierten den betroffenen Bereich mittels Wärmebildkamera, konnten allerdings keine Gefährdung feststellen und rückten daraufhin wieder ein.

Die Bahnhofstraße war zwischen der Eisenhowerstraße und der Rablstraße rund 15 Minuten für den Verkehr gesperrt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein Statement von Kulturreferent Johann Reindl-Schwaighofer (SPÖ) zum künftigen Welser Kulturmanager Johann Wadauer und zu der Nichtberücksichtigung von Stefan Haslinger:

SPÖ Kritik an neuem Kulturmanager

Am 15. Mai ist es soweit. Dann darf die Gastro in Österreich wieder aufsperren. Nach schwierigen zwei Monaten – oft ohne irgendwelche Einkünfte. Wie es den Gastronomen damit geht? Wir haben uns in Wels umgehört.

Die #StadtWels darf weiterhin das staatliche Gütezeichen 🇦🇹”familienfreundlichegemeinde” tragen 😄😊 Ziel dieser Initiative ist es, bei österreichischen Städten und Gemeinden familienfreundliche Maßnahmen aufzuzeigen. Vor allem die Bereiche 👧 Kinder 🧑 Jugendliche 👨‍👩‍👧‍👦 Familien 🚶Singles und 👵 ältere Menschen sowie generationenübergreifende Projekte werden hier unter die 🔍 genommen. 4️⃣ der 5️⃣ von der Stadt Wels eingereichten Maßnahmen konnten bereits erfolgreich umgesetzt werden. ☺️ Nur der im heurigen Frühjahr geplante Tag der Gesundheit für Senioren konnte, COVID-19 bedingt, leider noch nicht durchgeführt werden. Wir freuen uns sehr, auch weiterhin das Gütezeichen “familienfreundlichegemeinde” tragen zu dürfen und somit ein Zeichen für #Wels als attraktiver Lebens- und Wirtschaftsstandort zu setzen. 👨‍👩‍👧‍👦🤍 #welswirgemeinsam

Familienfreundliches Wels

Die Feuerwehr stand Montagabend bei einem gemeldeten Flurbrand in der Au in Wels-Lichtenegg im Einsatz. Der Brand konnte schnell gelöscht werden.

Nicht abgelöschtes Lagerfeuer sorgt für Einsatz der Feuerwehr in Wels-Lichtenegg

Jörg Teufelberger (Vorstandsvorsitzender Welser Heimstätte) im Talk.

Ein Mopedlenker wurde Montagfrüh bei einer Kreuzungskollision auf der Gmundener Straße in Stadl-Paura von einem PKW erfasst und verletzt.

Mopedlenker bei Kreuzungskollision auf Gmundener Straße in Stadl-Paura verletzt