E-Bike-Lenkerin bei Sturz in Marchtrenk schwer verletzt

Merken
E-Bike-Lenkerin bei Sturz in Marchtrenk schwer verletzt

Marchtrenk. Eine E-Bike-Lenkerin hat sich Sonntagnachmittag bei einem Sturz auf der Weißkirchner Straße in Marchtrenk schwer verletzt.

Die E-Bike-Lenkerin musste vom Notarzt sowie dem Rettungsdienst versorgt und anschließend ins Klinikum Wels eingeliefert werden.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Eine fast zwei Kilometer lange Ölspur war in der Nacht auf Freitag das Resultat eines Turboschadens bei einem PKW in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land).

Ölspur nach Turboschaden: Nächtlicher Öleinsatz für die Feuerwehr in Marchtrenk

Den vermeintlichen Coup seines Lebens hat ein Einbrecher mit einer Axt in der Nacht auf Freitag in Wels-Innenstadt vollzogen. Die Beute – mehrere Fake-Goldbarren – dürften ihm allerdings keine große Freude bereiten.

Coup mit Axt: Einbrecher erbeutete bei Pfandhaus in Wels-Innenstadt weniger wertvolle Goldbarren

Die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt und Polizei standen Montagvormittag bei einer Personenrettung nach einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle in Sattledt (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Personenrettung nach schwerem Arbeitsunfall auf Baustelle in Sattledt

Primar Dr. Josef Eckmayr (Abteilungsleiter Lungenkrankheiten Klinikum Wels-Grieskirchen) im Talk.

Ein Mopedauto hat Sonntagabend in Buchkirchen (Bezirk Wels-Land) plötzlich stark zu ruckeln und dann zu rauchen begonnen. Zwei Feuerwehren standen daraufhin im Einsatz.

Mopedauto ruckelt und raucht plötzlich - Einsatz der Feuerwehren in Buchkichen

Die Messe Wels nutzte die Pause, um Österreichs Leitmesse für Landtechnik und Tierzucht und gleichzeitig Österreich allergrößter Messe – der AGRARIA Wels – einen modernen Anstrich zu verpassen, neue digitale Wege einzuschlagen und schließt damit nahtlos an die Erfolge der vergangenen Jahre an

Agraria 22 findet statt
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner