Eisdisco - Coole Temperaturen und heiße Stimmung

Merken

Sie leben im Wasser und lieben die Kälte. Die Rede ist von Robben. Wasserraubtiere die bis zu 330 kg auf die Waage bringen. In Wels haben wir wesentlich leichtere getroffen. Bei der ersten Eisdisco der Saison. Wie es aussieht, wenn Menschen zu Tieren werden – bleiben Sie dran.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein gemeldeter Brand auf einem Bauernhof in Wels-Waidhausen hat sich Dienstagvormittag zum Glück als falscher Alarm herausgestellt.

Brand auf einem Bauernhof in Wels-Waidhausen stellte sich zum Glück als falscher Alarm heraus

Mit seinen knapp 80 Jahren ist er immer noch fit und liebt es auf verschiedensten Bühnen zu stehen. Sein Name ist Programm, er gilt als Besuchermagnet. Denn wenn er kommt, ist man ausverkauft. Der Menschenkenner Gerhard Polt war zu Gast in Stadl Paura, wo wir ihn getroffen haben.

Einen Schwerverletzten forderte Montagnachmittag ein schwerer Auffahrunfall eines Klein-LKW auf einen Sattelzug auf der Innkreisautobahn bei Wels-Lichtenegg.

Schwerverletzter bei Crash auf Innkreisautobahn bei Wels-Lichtenegg

In Schmiding herrscht Eiszeit. Und damit sind nicht die derzeitigen Minustemperaturen gemeint. Mammuts, Säbelzahntiger und Wollnashörner streifen dort durch das Evolutionsmuseum. In der neuen Sonderausstellung „Die nächste Eiszeit kommt bestimmt“. Und besonders aktive – die können im Rahmen dieser sogar einen echten Mammutzahn gewinnen.

Bei Abrissarbeiten in Wels-Innenstadt hat Montagmittag ein Bagger eine Gasleitung beschädigt. Feuerwehr, Polizei und Energieversorgungsunternehmen standen im Einsatz.

Gasaustritt: Bagger beschädigt bei Abrissarbeiten in Wels-Innenstadt Gasleitung

IHN kennt ganz Wels. Egal ob als Gastronomen, oder als Sänger. Der Name Gunter Köberl ist jedem ein Begriff. Wie seine Karriere begonnen hat – und warum ihn die Liebe überhaupt erst nach Wels getrieben hat? Er war zu Gast beim Talk im Kornspeicher.