Erneut morscher Baum auf Straße in Thalheim bei Wels gestürzt

Merken
Erneut morscher Baum auf Straße in Thalheim bei Wels gestürzt

Thalheim bei Wels. Ein umgestürzter Baum blockierte Sonntagabend die Thalheimer Straße in Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land). Die Feuerwehr beseitigte den Baum.

Einige Augenblicke wunderten sich die Einsatzkräfte Sonntagabend beim Alarm zu einem Sturmschaden, denn eigentlich war es windstill, beziehungsweise weit weg von einem Sturmereignis. Doch nach Bekanntwerden der Einsatzkräfte war schnell klar, dass in einem bekannten Straßenabschnitt vermutlich wieder ein morscher Baum auf die Straße gestürzt sein dürfte. Dies bestätigte sich dann auch. Der Baum wurde von den Einsatzkräften dann rasch entfernt.

Die Thalheimer- beziehungsweise Ascheter Straße war rund eine halbe Stunde gesperrt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Gestern war Marathon Läufer Ralph Heiß bei den Rollenden Engeln zu Gast und durfte Sie mit der erreichten Spendensumme, welche im Rahmen des “Virtuellen Charity Run zugunsten Rollenden Engel” gesammelt wurde, überraschen! Überreicht wurde ein Scheck in Höhe von EUR 35.864,96.

Charity Lauf bringt über 35.000 Euro!

Das lange Warten hat ein Ende. Denn im Alten Schlachthof sorgen die Musicalwaves aktuell wieder für Aufsehen. Nach der mehrmals ausverkauften Vorführung von Shrek im letzten Jahr, mischt diesmal eine fleischfressende Pflanze die Bühnen aus. Die Musicalwaves Wels präsentieren: den kleinen Horrorladen.

Oberösterreich. Das Sturmtief “Ylenia” hat Donnerstagfrüh Oberösterreich erreicht und mit Orkanböen für zahlreiche Einsätze der Feuerwehren in Oberösterreich gesorgt.

Orkantief "Ylenia" sorgt für zahlreiche Einsätze und Behinderungen in Oberösterreich

“Die Zahl der Bedürftigen wird in den nächsten Monaten noch weiter steigen”, warnt Erwin Hehenberger, Obmann der OÖ Tafel.