Familie bei Kreuzungscrash zwischen Auto und LKW in Steinerkirchen an der Traun verletzt

Merken
Familie bei Kreuzungscrash zwischen Auto und LKW in Steinerkirchen an der Traun verletzt

Steinerkirchen an der Traun. Ein heftiger Kreuzungscrash zwischen einem Auto und einem LKW ereignet sich am späten Mittwochnachmittag in Steinerkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land).

Im Kreuzungsbereich der Sattledter Straße mit der Eberstalzeller Straße, in der Ortschaft Wollsberg, kam es aus bisher unbekannter Ursache zu einer Kollision zwischen einem Auto und LKW. Die Insassen des PKWs – eine Frau, ein Mann und zwei Kinder wurden bei dem Unfall – eher leichteren Grades – verletzt. Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt und die Polizei standen im Einsatz. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, unterstützte den Rettungsdienst bei der Versorgung der Unfallbeteiligten und führte schließlich die Aufräumarbeiten durch. Die Verletzten wurden nach notärztlicher Erstversorgung ins Krankenhaus eingeliefert.

Der Kreuzungsbereich war rund eine Stunde erschwert passierbar, die Feuerwehr leitete den Verkehr abwechselnd an der Unfallstelle vorbei, beziehungsweise örtlich um.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Feuerwehr, Rettungsdienst und die Polizei standen Sonntagnachmittag in Wels-Vogelweide im Einsatz, nachdem in einer Wohnung Kochgut angebrannt ist. Anwesend war in der betroffenen Wohnung niemand.

Einsatz in Wels-Vogelweide: Angebranntes Kochgut allein zu Haus

Zurück in die Vergangenheit. Gunskirchen machts möglich. Mit dem Projekt Autokino kann man aktuell Filme erleben, wie es zu Zeiten der Großeltern usus war. Ein besonderes Highlight der Roadmovie Serie ist dabei aber der Live Auftritt von Kabarettist Alex Kristan – im Autokabarett.

Seit gestern sind die Projekte des Umweltschutzpreises 2020 🌿 “Wels klimafit – Was kann ich bzw. meine Schule dazu beitragen” 🍃 im Rathaus ausgestellt. Von 🖍 Zeichnungen über 🎨 künstlerische Arbeiten, 🎞 Videos, 💻 computer-unterstütztes Design, 📸 Fotos und 📑Dokumentationen – die Schüler haben sich so einiges einfallen lassen. 😎 Heute dürfen wir euch die Sieger des Umweltschutzpreises vorstellen: 1. Platz: VS 4 (3 bi-Klasse) & Hort Wimpassing 2. Platz: HAK I (Umweltmanagementgruppe) & HTL-Wels 3. Platz: Anja Beroll 4. Platz: Mika Hochsteiner Noch bis diesen Freitag sind alle Einreichungen im Rathaus (Eingang Stadtplatz 3, zu den allgemein gültigen Öffnungszeiten) ausgestellt. 🤩 Vorbeischauen lohnt sich! 🤗 #stadtwels #wels #welswirgemeinsam

Umweltschutzpreis 2020

Den Neuaufbau der FPÖ – den soll ein Welser in die Hand nehmen. Bürgermeister Andreas Rabl. Bei uns hat er darüber gesprochen – wie er sich die Zukunft der Partei vorstellt.

WT1-Talk - Zukunft der FPÖ

Nehmt unser Angebot zum GRATIS-Testen im FullHaus weiterhin an. Die Öffnungszeiten sind: Mo: 06:30 – 12:30 und 13:30 – 17:00 Uhr Di: 08:00 – 12:00 Uhr Mi: 14:00 – 19:00 Uhr Do: 08:00 – 12:30 und 13:30 – 17:00 Uhr Fr: 08:00 – 12:30 und 13:30 – 17:00 Uhr GEMEINSAM SICHER – GEMEINSAM TESTEN

Testen in Marchtrenk