Fassadenteile eines Hauses in Wels-Innenstadt abgestürzt

Merken
Fassadenteile eines Hauses in Wels-Innenstadt abgestürzt

Wels. Die Feuerwehr wurde am späten Mittwochabend zu Sicherungsmaßnahmen loser Fassadenteile auf den Welser Stadtplatz alarmiert.

An der Ecke Schmidtgasse beziehungsweise Stadtplatz in Wels-Innenstadt stürzte am Abend ein Teil eines Fassadenstucks in die draunterliegende Fußgängerzone. Verletzt wurde zum Glück niemand. Die Feuerwehr wurde im Auftrag der Polizei zu Sicherungsmaßnahmen alarmiert, weitere lockere Fassadenteile wurden abgeklopft und entfernt. Der Gefahrenbereich war während der Arbeiten gesperrt, der unmittelbar unter dem betroffenen Fassadenstück situierte Bereich wurde aus Sicherheitsgründen gesperrt.
Die im dortigen Bereich aufgestellte “Venus von Wels” überstand den Vorfall übrigens unbeschadet.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Tiere können sich nicht anstecken und müssen daher nicht abgeben werden, da des weiteren die Möglichkeit Tierfutter und der Ausgang gewährleistet sind.

Schutz für Tiere

Oberösterreich schafft seine Landesausstellungen ab und ersetzt sie durch zwei zeitgemäße Formate “communale Oberösterreich” und “OÖ KulturEXPO”. Organisiert werden sie von der Abteilung Kultur des Landes. Bereits am kommenden Montag soll die Neuaufstellung in der Landesregierung beschlossen werden, gaben Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) und Kulturdirektorin Margot Nazzal in einem Ausblick auf das Kulturjahr 2022 am Freitag bekannt.

Anstelle der OÖ Landesausstellung kommen zwei neue Formate

Ein ausgedehnter Küchenbrand in einem Mehrparteienwohnhaus musste Mittwochmittag in Wels-Vogelweide von den Einsatzkräften der Feuerwehr bekämpft werden.

Vier Verletzte bei ausgedehntem Küchenbrand in einem Mehrparteienwohnhaus in Wels-Vogelweide

Bienenwachs, Pinsel und Bunsenbrenner – das sind die Arbeitsmittel von Bianca Kiso. Damit zaubert sie Bilder auf die Leinwand, ganz nach der Technik der Encaustic Art, einer Kunstform die es seit 3000 Jahren gibt. Zu sehen sind die Werke aktuell im Museum Angerlehner.

Drei Feuerwehren waren Donnerstagnachmittag in Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) bei einem Garagenbrand auf einem Bauernhof im Einsatz.

rei Feuerwehren bei Garagenbrand auf einem Bauernhof in Thalheim bei Wels im Einsatz