Feldhase in Wels-Vogelweide von Feuerwehr unverletzt aus Schacht gerettet

Merken
Feldhase in Wels-Vogelweide von Feuerwehr unverletzt aus Schacht gerettet

Wels. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr haben Sonntagnachmittag in Wels-Vogelweide einen Feldhasen aus einem Schacht gerettet. Ein Hund spürte beim Spazierengehen das hilflose Tier auf.

Der Hund eines Spaziergängers führte Sonntagnachmittag zu dem rund eineinhalb Meter tiefen Fundamentschacht, welcher vermutlich für eine Parkplatzbeleuchtung gedacht war. Der Feldhase befand sich am Boden des Schachtes. Nach dem Errichten einer Sicherung konnte ein Feuerwehrmann in den Schacht abgelassen werden und den Feldhasen aus seiner Notlage befreien. Das Tier hoppelte, nachdem es wieder an der Erdoberfläche war, unverletzt davon.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. kerstin ecker sagt:

    😞

  2. Sabine Gattringer sagt:

    🐰

  3. Florian Aichhorn sagt:

    (y)

  4. Christine Novak sagt:

    👍

  5. Christl Karlsberger sagt:

    Gott sei DANK!

  6. Fritz Karlsberger sagt:

    Feuerwehr is echt top

  7. Christian Sittenthaler sagt:

    🐇

  8. Lisa Sittenthaler-Schiehauer sagt:

    👌

  9. Manuel Karlsberger sagt:

    Lob der Feuerwehr! 👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Lambach bekommt einen neuen Ortskern. Im Sommer wurde mit den Umbauarbeiten am Marktplatz begonnen. 1.8 Millionen Euro kostet das Großprojekt. Das letzte von Bürgermeister Klaus Hubmayer, der sich mit Jahresende aus der Politik verabschiedet.

Heute heißt es Augen offen halten im Marchtrenker Stadtzentrum. Unser Bürgermeister Paul Juwel ist anlässlich des Valentinstages unterwegs und verteilt Blumengrüße! 🌷💐🌼

Valentinstag in Marchtrenk

ITALIENISCH- O2-KULTUR- & KOMMUNIKATIONS-CAFÉ mit FH-Lektorin, Trainerin und Übersetzerin Mag. Alexandra Cavalieri-Koch (mit ital. Wurzeln). Am 3.März um 18:30 La Stella del sud, Pizzeria E Trattoria Napoletana in Lambach. Gepflegte italienische Kommunikation zu kulturellen und gesellschaftlichen Themen – jeden ersten Dienstag im Monat – 18:30-20:00 Uhr. Italienisch-Abende mit Alexandra. Einstieg ist jederzeit möglich, da es kein aufbauender Kurs ist. An diesen Abenden wird in der Gruppe im Sinne eines Sprach-Cafés die italienische Konversation gepflegt und dabei aktuelle Themen auf Italienisch diskutiert. Jede(r) ist dabei willkommen.

o2-Kultur- & Kommunikationscafé - Italienisch

Die Feuerwehr stand Montagabend bei Aufräumarbeiten nach einem Auffahrunfall in Weißkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall in Weißkirchen an der Traun

Playoffeinzug – oder große Enttäuschung. Am Mittwochabend gab es für die Flyers ein echtes Finalspiel. Mit einem Sieg gegen Titelfavorit Klosterneuburg, können die Welser aus eigener Kraft die Playoffteilnahme fixieren. Doch bei einer Niederlage muss man auf einen Ausrutscher der Konkurrenz hoffen.

Die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Energieversorgungsunternehmen standen Samstagnachmittag in Krenglbach (Bezirk Wels-Land) im Einsatz, nachdem ein Gasmelder Alarm ausgelöst hat.

Rasche Entwarnung nach Gasalarm in Krenglbach