Felix Neureuther - Ex-Skistar präsentiert Kinderbuch in Schmiding

Merken
Felix Neureuther - Ex-Skistar präsentiert Kinderbuch in Schmiding

Vom Skistar – zum Kinderbuch-Bestsellerautor. Es ist ein durchaus ungewöhnlicher Karriereweg, den Felix Neureuther eingeschlagen hat. Doch ein äußerst erfolgreicher. Mittlerweile hat er sein drittes Werk veröffentlicht. Zum Thema gesunde Ernährung. Und das hat er im Zoo Schmiding präsentiert.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Einen glücklicherweise glimpflichen Ausgang nahm Mittwochfrüh ein Verkehrsunfall mit einem überschlagenen Auto in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land).

Verkehrsunfall mit Autoüberschlag in Marchtrenk endet glimpflich

Sie soll wieder einer der Hotspots in der Welser Innenstadt werden. Ein Ort zum Bekannte treffen, verweilen und plaudern – aber auch zum Shoppen. Die Rede ist von der Gortana Passage, der aktuell gerade neues Leben eingehaucht wird – mit einem Japaner, ein bisschen Karibik und Cocktails.

Ein vermeintlicher Kaminbrand war am späteren Samstagabend Grund für einen Einsatz der Feuerwehr in Wels-Innenstadt.

Brand eines Gartenkamins statt Kaminbrand in Wels-Innenstadt

Der 2017 im Alter von 88 Jahren verstorbene Siggi Strasser ist ein Urgestein der Welser Kunstszene. Nach Jahren in Wien, Linz und Amerika lebte er als freischaffender Künstler in Wels. Als Künstler entwickelte er eine eigene Technik. Die von ihm geschaffenen Flachreliefs nannte er Pictotope. Nun hat man dem „Technik-Künstler“ eine Sonderausstellung in der Burg Wels gewidmet.

Die Einsatzkräfte standen in der Nacht auf Donnerstag in einem Mehrparteienwohnhaus in Wels-Neustadt bei einem gemeldetem Gasgeruch im Einsatz.

Vermuteter Gasgeruch durch defekte Gastherme in einer Wohnung in Wels-Neustadt

Ein Skandal erschüttert Österreichs Politik. Nach nur eineinhalb Jahren ist die ÖVP-FPÖ Koalition Geschichte. Im September wird neu gewählt, nachdem ein heimlich gefilmtes Video aufgetaucht ist, dass Parteichef Heinz Christian Strache und Klubobmann Johann Gudenus dabei zeigt, wie sie von einer vermeintlich reichen Russin Spenden lukrieren, sich Medieneinfluss sichern wollen und dafür Staatsaufträge in Aussicht stellen. Wir haben die Welser Reaktionen darauf zusammengefast.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner