Fit mit Michael Pfob - Butterfly Übung

Merken

Kein Sport, keine Kultur, wenig Bewegung. Der Lockdown schränkt das Leben in vielen Bereichen ein. Damit wir aber nicht einrosten, sondern uns fit halten, gibt es von uns nun in jeder Sendung eine einfache Fitness Übung zum Mitmachen. Viel Spaß.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In Edt bei Lambach (Bezirk Wels-Land) hat sich Dienstagfrüh ein schwerer Verkehrsunfall mit Fahrerflucht ereignet. Eine Autolenkerin musste ausweichen und krachte gegen einen Baum.

Auto gegen Baum: PKW-Lenkerin bei Verkehrsunfall in Edt bei Lambach verletzt

Das dritte OÖ-Derby innerhalb von 18 Tagen – gegen den Favoriten aus Gmunden gilt es nun im Cup-Achtelfinale eine ordentliche Performance abzuliefern und Kampfgeist zu zeigen. 🗓️ MI, 11. Dezember 🕑 19:00 Uhr 📍 Volksbankarena Gmunden

Flyers Derby

Das Smartphone – es ist unser Heiligtum, das oft so manches Geheimnis birgt. Jemanden Nachrichten lesen oder Telefonate mit anhören lassen? Oftmals undenkbar. Genau darum geht im Film beim Sommerkino in Gunskirchen. Das perfekte Geheimnis.

Mit dem Fahrplanwechsel 2020/21 am vergangenen Sonntag (13.12.2020) wurden in Sattledt drei neue Sicherungsanlagen an Bahnübergängen in Betrieb genommen.

Drei neue Sicherungsanlagen bei Bahnübergängen entlang der Almtalbahn in Sattledt in Betrieb genommen

In Wels-Schafwiesen ist Mittwochnachmittag ein PKW gegen den Steuerungskasten der Verkehrslichtsignalanlage gekracht. Der Autolenker wurde verletzt, der PKW beschädigt und der Steuerungskasten zerstört.

Auto kollidiert bei Verkehrsunfall in Wels-Schafwiesen mit Steuerungskasten der Ampelanlage

Erleben Sie Braco’s Blick. Tauchen Sie ein in eine neue Welt der Ruhe und der Schönheit. Am 19.Februar ab 14:00 im Kulturraum Trenks in Marchtrenk. Seit 23 Jahren bringt Braco’s Blick tausenden von Menschen innere Balance, Freiheit und eine bessere Lebensqualität. Braco ist ein Mann aus Kroatien, der spontan in sich die Gabe entdeckt hat, den Menschen durch seinen Blick zu helfen. In einer ‚Begegnung‘ steht Braco auf einem Podium und sieht die Menschen, die vor ihm in der Gruppe stehen, in Stille an. Er gibt an die Besucher keine Theorie, Philosophie oder Botschaft weiter. Seit 2004 spricht er nicht in der Öffentlichkeit und hat für die Medien auch nie ein Interview gegeben. Während der Begegnung mit Braco spüren viele Menschen einen tiefen Frieden, Erleichterung von täglichem Stress und Drucksituationen, eine angenehme Wärme, die durch den Körper strömt. 1. Session – 15:00 Uhr / 2. Session 16:00 Uhr / 3. Session 17:00 Uhr, Bezahlung ausschließlich vor Ort. Direkt vor Ort werden auch Karten verkauft. Preis pro Durchgang beträgt €10,-

Bracos Blick