Kalender<

Sturmtief "Bianca" sorgt für einsatzreiche Nacht in Oberösterreich

Merken
Sturmtief "Bianca" sorgt für einsatzreiche Nacht in Oberösterreich

Oberösterreich. Sturmtief „Bianca“ hat in der Nacht auf Freitag für zahlreiche Einsätze der Feuerwehren in Oberösterreich gesorgt.

Die Wetterdienste warnten bereits im Vorfeld vor Sturm- und Orkanböen bis 110 km/h, örtlich auch um die 120 km/h. Kurz vor 22:00 Uhr erreichten die ersten Sturmböen den Bezirk Braunau am Inn. Der Sturm zog dann weiter bis in den Zentralraum Oberösterreichs, der Schwerpunkt lag im Inn- und Hausruckviertel. Umgestürzte Bäume blockierten Straßen oder stürzten in Stromleitungen und sorgten dadurch für Stromausfälle.
Die Feuerwehren zählten bis Freitagvormittag oberösterreichweit rund 280 Einsätze, aufgeteilt auf rund 200 Feuerwehren.
„Es ist unter anderem zu mehreren kleinen Bränden, aufgrund von in die Stromleitungen gestürzten Bäumen, gekommen, darunter zwei Trafobrände in Windhaag bei Freistadt und Molln,“ berichtet die Landeswarnzentral in einer Presseaussendung zum Lagebericht.

Auch die Techniker der Energieversorgungsunternehmen waren teilweise die ganze Nacht hindurch unterwegs, um Störungen zu beheben. Etwa 19.300 Kundenanlagen der Energie AG waren zeitweise ohne Strom.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Fritz Karlsberger sagt:

    😱

  2. Sabine Gattringer sagt:

    😱

  3. Christian Stadlhuber sagt:

    😱

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein Küchenbrand in einem Einfamilienwohnhaus in Wels-Schafwiesen sorgte am späteren Mittwochabend für einen Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei.

Küchenbrand in einem Einfamilienhaus in Wels-Schafwiesen

Die Feuerwehr wurde Sonntagnachmittag zu einem Brand in den Welser Stadtteil Vogelweide alarmiert.

Kleinstbrand bei Altpapiercontainer in Wels-Vogelweide

Senf oder Ketchup – das ist hier die Frage. Was essen Sie am Liebsten zu einem guten Paar Frankfurter? Wir sind dieser Frage nachgegangen – und zwar beim Jubiläumsfest von Martinas Würstelstand. 50 Jahre bereits trifft man sich hier zum essen, plaudern und Bekannte treffen….

Die jährliche Blumenwiese von Blumen Hochhauser gehört zum Frühling im max.center ganz einfach dazu. Erfreut euch von Freitag, 25.2. bis Samstag, 12.3. an einem Blütenmeer aus Primeln, Tulpen, Narzissen und Hyazinthen. Die Frühlingswiese ist jedes Jahr wieder eine Wohltat für Augen und Nase.

Blumenwiese im max.center

Die Feuerwehr der Stadt Wels präsentierte am Montag im Rahmen eines sogenannten Pressefrühstücks das neugewählte Kommando.

Feuerwehr der Stadt Wels hat Roland Weber zum neuen Kommandant gewählt

Ein spektakulärer Verkehrsunfall hat sich Samstagnachmittag in der Welser Innenstadt ereignet. Ein Auto landete dabei auf einer Brüstungsmauer über einer Tiefgaragenabfahrt.

Spektakulärer Crash: Auto hing nach Verkehrsunfall in Wels-Innenstadt über Tiefgaragenabfahrt

Mach mit und gewinne 2 Top Sitzplatztickets für das Admiral Bundesliga Spiel LASK vs. SK Rapid Wien am Sonntag den 28.4 um 14:30 in der Raiffeisenarena Linz.

Gewinnspiel

2 Tickets: LASK vs. SK Rapid Wien

Mach mit und gewinne 2 Top Sitzplatztickets für das Admiral Bundesliga Spiel LASK vs. SK Rapid Wien am Sonntag den 28.4 um 14:30 in der Raiffeisenarena Linz.

zum Gewinnspiel

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

Gewinnspiel

3 x 2 Kinotickets inklusive Popcorn

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

zum Gewinnspiel
Mobilitätskonzept
Was ist dir beim Welser Verkehr wichtig?
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
Jugendstudie
Gibt es in Wels genug Angebot für Jugendliche?
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner