Fitnesscenter - Corona-Pause ist vorbei

Merken

Es dürfen wieder Gewichte gestemmt und Muskeln trainiert werden. Seit letzter Woche haben die Fitnessstudios wieder geöffnet. Wir haben uns in einem vor Ort umgesehen.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Hansi Peter sagt:

    Juhu!

  2. Stefan Schönhauer sagt:

    Gut so

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Gleich zwei Raiffeisen FLYERS sind im Team der Runde vertreten! 🤩💪

2 Raiffeisen Flyers Wels Spieler in den Top Ten

Glimpflich endete Montagabend ein Fahrzeugüberschlag auf der Sattledter Straße in Steinerkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land).

Autoüberschlag bei Verkehrsunfall in Steinerkirchen an der Traun endet glimpflich

Oberösterreich setzt weiter auf einen Sparkurs – mit einem Doppelbudget will Schwarz-Blau die nächsten beiden Jahre den eingeschlagenen Weg fortsetzen. Ähnliche Pläne verfolgt man in Wels – wo derzeit die letzten Feinschliffe am Budget getan werden. Bevor es im Dezember dem Gemeinderat zur Abstimmung vorgelegt wird.

In zwei Tagen findet der JG Kleinkunstabend statt. 🤓📖 „Es ist nicht tot, was ewig liegen kann, da selbst der Tod als solcher sterben kann…“ Diese Worte sind es, die den amerikanischen Autor Howard Philipps Lovecraft unsterblich gemacht haben. Er war es, der eine einzigartige Verbindung zwischen Horror und Science Fiction geschaffen hat, mit dem „Großen Alten Cthulhu“ als seine bekannteste Schöpfung. Tauche mit Mag. Michael Lanzinger ein in die literarische Welt und den kosmischen Horror von Lovecraft und erfahre mehr über die kontroversielle Persönlichkeit und seine Werke. Hier findet ihr alle Infos zur Veranstaltung ⬇️⬇️⬇️https://www.facebook.com/events/472202660367828/permalink/472202707034490/

Kleinkunstabend

Ein vergessenes Kirschkernkissen in der Mikrowelle hat Donnerstagnachmittag ein Wohnhaus in Wels-Waidhausen derart verraucht, dass die Feuerwehr helfen musste.

Kirschkernkissen vergessen: Feuerwehr bei verrauchtem Wohnhaus in Wels-Waidhausen im Einsatz