Freiraum Wels - Unsichere Zukunft für den Verein

Merken

Der Verein Freiraum muss sein Quartier in der Altstadt räumen – denn die Stadt verlängert den Mietvertrag nicht. Als Ersatzlösung wurden Flächen im Marktgelände und im Schlachthof angeboten. Die jetzt vom neu gegründeten Verein Freiräume genutzt werden. Doch das will der alte Verein nicht hinnehmen.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Brigitte Mühlberger sagt:

    Zur genaueren Info: Es wurde 2015, vor der Suche nach einer passenden Räumlichkeit, ein Kriterienkatalog erarbeitet, welche Bedingungen geeignete Räume erfüllen sollen. Bei den uns angebotenen Alternativ- Räumlichkeiten sind diese Kriterien nicht oder nur mangelhaft erfüllt.

    Abgesehen von der Person Peter L. Herhacker wissen wir von keiner Nutzergruppe und keinen AkteurInnen, dass diese zu lieber übersiedeln wünschen. Die NutzeInnen-Versammlung ergab ein klares Ergebnis.

    Unsere Nachforschungen haben ergeben, dass kein Verein unter dem Namen „FreiRäume“ existiert, hingegen ein Verein unter dem Namen „Freiraum – Freizeit Wels“. Dieser besteht bereits seit 2017 unter derselben Adresse wie der FreiRaumWels. Davon hatten wir bis jetzt nichts gewusst!!!
    Brigitte Mühlberger, Vorstandsmitglied im Verein FreiRaumWels

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In einem Kreuzungsbereich im Gemeindegebiet von Weißkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) ist es Samstagvormittag zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen gekommen.

Verkehrsunfall mit drei beteiligten Autos in einem Kreuzungsbereich in Weißkirchen an der Traun

Während in Deutschland alle Messen aufgrund des Corona Virus abgesagt wurden, hat man in Wels keine Angst. Die Energiesparmesse findet auch heuer statt. Und dabei präsentiert man sich unter einem neuen Slogan und Design.

10.Runde Bezirksliga Süd: Union Buchkirchen – Neukirchen/V.Puchk. SAMSTAG,19.10.2019 Anstoß: 15:30 Uhr/Reserve 13:30 Uhr

Matchday
Merken

Matchday

zum Beitrag

Der Mercedes GLB feierte heuer Premiere – der GLA geht hingegen in die zweite Generation.

Über 5.000 Besucher waren wieder zu Gast beim 8.Kekserlmarkt am Kumplgut.

Kekserlmarkt

Eine Schwerverletzte forderte Dienstagnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall mit einem überschlagenen Auto in Weißkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land).

Menschenrettung: Auto bei Verkehrsunfall in Weißkirchen an der Traun überschlagen