Freiraum Wels - Unsichere Zukunft für den Verein

Merken

Der Verein Freiraum muss sein Quartier in der Altstadt räumen – denn die Stadt verlängert den Mietvertrag nicht. Als Ersatzlösung wurden Flächen im Marktgelände und im Schlachthof angeboten. Die jetzt vom neu gegründeten Verein Freiräume genutzt werden. Doch das will der alte Verein nicht hinnehmen.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Brigitte Mühlberger sagt:

    Zur genaueren Info: Es wurde 2015, vor der Suche nach einer passenden Räumlichkeit, ein Kriterienkatalog erarbeitet, welche Bedingungen geeignete Räume erfüllen sollen. Bei den uns angebotenen Alternativ- Räumlichkeiten sind diese Kriterien nicht oder nur mangelhaft erfüllt.

    Abgesehen von der Person Peter L. Herhacker wissen wir von keiner Nutzergruppe und keinen AkteurInnen, dass diese zu lieber übersiedeln wünschen. Die NutzeInnen-Versammlung ergab ein klares Ergebnis.

    Unsere Nachforschungen haben ergeben, dass kein Verein unter dem Namen „FreiRäume“ existiert, hingegen ein Verein unter dem Namen „Freiraum – Freizeit Wels“. Dieser besteht bereits seit 2017 unter derselben Adresse wie der FreiRaumWels. Davon hatten wir bis jetzt nichts gewusst!!!
    Brigitte Mühlberger, Vorstandsmitglied im Verein FreiRaumWels

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Willkommen! Bienvenue! Welcome! Das Theater Kornspeicher verwandelt sich einmal im Monat in das „Varieté Grenier“.

Pressegespräch. Vorstellung des 39. Jahrbuch & Urkundenbuch des Musealvereines Wels. Danke an Dr. Walter Aspernig und seinem Team.

Zwei Feuerwehren standen in der Nacht auf Samstag bei einer Personensuche in der Traun zwischen Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) und Wels im Einsatz.

Nächtliche Personensuche mit Booten der Feuerwehr in der Traun zwischen Thalheim bei Wels und Wels

„Sehr klein und sehr niedlich“, so beschreiben die Tierpfleger den jüngsten Neuzugang im Zoo Schmiding in Krenglbach bei Wels. Letzte Woche erblickte ein Kirk Dik Dik das Licht der Welt. Die winzige Antilope mit den großen Kulleraugen kam nach einer Tragezeit von etwas über fünfeinhalb Monaten auf die Welt und wog bei der Geburt noch keinen ganzen Kilo.

Nachwuchs im Zoo Schmiding

Was ist zu tun, wenn das Licht ausgeht? Wie können wir uns auf diese Notsituation vorbereiten? Habe ich genug Vorräte zu Hause? Bin ich versorgt? Diesen und anderen Fragen sind wir nachgegangen. Bereiten wir uns gemeinsam auf den Blackout vor.

Erneut stand die Feuerwehr Freitagnachmittag nach einem Brandmeldealarm in einem Unternehmen in Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Feuerwehreinsatz nach elektrostatischer Entladung bei Unternehmen in Gunskirchen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner