Fußgänger in Wels-Schafwiesen von LKW erfasst und schwer verletzt

Merken
Fußgänger in Wels-Schafwiesen von LKW erfasst und schwer verletzt

Wels. Ein LKW hat Montagvormittag in einem Kreuzungsbereich auf der Wiener Straße in Wels-Schafwiesen einen Fußgänger erfasst. Der Fußgänger wurde schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der Wiener- beziehungsweise Linzer Straße mit der Mathias-Schönerer-Straße und der Uhlandstraße im Welser Stadtteil Schafwiesen. Ein Fußgänger wurde aus bisher unbekannten Gründen von einem abbiegenden LKW erfasst und schwer verletzt. Der Mann wurde nach der Erstversorgung durch Ersthelfer und dem Rettungsdienst sowie der Notärztin mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 10 ins Klinikum Wels geflogen. Der LKW-Lenker blieb unverletzt.

Die Wiener Straße war in Fahrtrichtung Linz im Bereich unmittelbar nach der Kreuzung rund eine Stunde erschwert passierbar. Die Polizei leitete den Verkehr auf der linken Spur an der Unfallstelle vorbei.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Über ein Million Österreicher statteten am Donnerstag ihrer Bank des Vertrauens einen Besuch ab. Am Weltspartag. Seit 1925 gibt es den Feiertagen der Banken – doch welche Relevanz hat dieser heute noch? Angesichts von Nullzinsen? Und wie lohnt sich Anlegen überhaupt noch? Fragen denen wir nachgegangen sind…

Weltspartag 2019 - Mittagskabarett bei der Volksbank

Die Champions League. Das Nonplusultra im Vereinssport. Hier spielen nur die Besten der Besten. Und am Freitagabend stand auch in Wels Champions League auf dem Programm. Bei den Tischtennisherren. Die nach einem schwachen Ligastart jetzt international aufzeigen wollen.

Tischtennis CL - SPG Walter Wels vs. TTC Ostrava

Kunst und Kulinarik am Gemeindeamt.

Buchkirchen - Gertrude Kiefer

Zeit einmal Danke zu sagen an die tollen Straßenkehrer der Stadt Wels die jeden Tag für eine saubere Stadt sorgen, bei jeder Witterung und immer mit einem Lächeln!

Danke!
Merken

Danke!

zum Beitrag

Ein Schwefelsäureaustritt im Hallenbad der Volksschule in Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) führte Freitagvormittag zu einem Großeinsatz.

Gefahrstoffeinsatz nach Schwefelsäureaustritt im Hallenbad der Volksschule in Gunskirchen

Auch in unserem Talk dreht sich diese Woche alles um das Rauchverbot. Und um die Zukunftsherausforderungen für die Gastronomen. Unser Gast: der OÖ Wirtesprecher Thomas Mayr-Stockinger.

Talk: Rauchverbot