Gasaustritt: Bagger beschädigt bei Abrissarbeiten in Wels-Innenstadt Gasleitung

Merken
Gasaustritt: Bagger beschädigt bei Abrissarbeiten in Wels-Innenstadt Gasleitung

Wels. Bei Abrissarbeiten in Wels-Innenstadt hat Montagmittag ein Bagger eine Gasleitung beschädigt. Feuerwehr, Polizei und Energieversorgungsunternehmen standen im Einsatz.

Der Bagger hat bei Grabungsarbeiten im Zuge von Abrissarbeiten an einem Gebäude in der Welser Innenstadt Montagmittag eine Gasleitung beschädigt. Die Einsatzkräfte wurden zu einem Gasaustritt alarmiert. Die Feuerwehr belüftete den Kellerbereich im hinteren Teil des Abbruchgebäudes, weitere Gebäude waren zum Glück nicht betroffen. Das Energieversorgungsunternehmen konnte den Austritt endgültig stoppen und schließlich konnte Entwarnung gegeben werden.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Fritz Karlsberger sagt:

    👍

  2. anja strasser sagt:

  3. Thomas Kalcher sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein LKW-Lenker mit 2,12 Promille hat sich Dienstagabend nach einer Kollision mit einem PKW in einem Kreuzungsbereich in Wels im Gebüsch vor der Polizei versteckt.

LKW-Lenker mit 2,12 Promille versteckte sich nach Kreuzungscrash in Wels im Gebüsch

🥳Wir haben es gefunden! Das am schönsten beleuchtete Haus Marchtrenks! Gewonnen hat Haus Nr. 1🤩 Wir gratulieren dem Gewinner, welcher auch telefonisch von uns benachrichtigt wird. Unter allen Facebookfreunden, die das Gewinnspiel so fleißig „geliked“ haben, werden wir nächste Woche live Gastro Gutscheine verlosen! Schaltet ein am Dienstag 22.12. um 13:30 Uhr.

Das weihnachtlichste Haus

Was war das für ein turbulentes Jahr in der Regionalliga Mitte. Abstiegskampf, Tabellenführung, Trainerwechsel, Corona-Abbruch. Es war so ziemlich alles dabei, was der Fußball zu bieten hat. Wir blicken auf das Jahr 2020 beim FC Wels und der Hertha zurück.

Die Feuerwehr stand Samstagnachmittag bei einem gemeldeten PKW-Brand auf einem Parkplatz eines Baumarktes in Wels-Waidhausen im Einsatz.

Kleinbrand im Motorraum eines Autos in Wels-Waidhausen vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht

Schwierig gestaltete sich für die Feuerwehr am Dienstag in den frühen Morgenstunden die Suche nach einem gemeldetem Feuerschein in Wels-Pernau.

Feuerwehreinsatz: Nächtliche Suche nach gemeldetem Feuerschein in Wels-Pernau