Gasleitung abgebaggert: Einsatz von Feuerwehr und Energieversorgungsunternehmen in Lambach

Merken
Gasleitung abgebaggert: Einsatz von Feuerwehr und Energieversorgungsunternehmen in Lambach

Lambach. Ein größeres Gasgebrechen bei Bauarbeiten war Dienstagvormittag Grund für einen Einsatz von Feuerwehr und Energieversorgungsunternehmen in Lambach (Bezirk Wels-Land).

Bei Grabungsarbeiten hat ein Bagger eine Gasleitung beschädigt, es kam zu einem größeren Gasaustritt. Feuerwehr und Energieversorgungsunternehmen wurden unmittelbar an die Einsatzstelle gerufen. Die Feuerwehr sicherte den betroffenen Bereich ab, die Gasleitung wurde abgesperrt, um ein weiteres Ausströmen zu verhindern.

Die Offenhausener- beziehungsweise Leitenstraße in Lambach bleibt im Bereich der Einsatzstelle vermutlich noch bis am Nachmittag gesperrt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Der Herbst steht vor der Tür und damit auch die große Gemüseernte. Alles was man jetzt nicht verzehren kann möchte man aber natürlich irgendwie haltbar machen. Einkochen und Einwecken sind die Lösungen. Wie das funktioniert zeigt unser WT1 Koch Markus Grillenberger in einer weiteren Ausgabe von Grilly kocht über.

Das Christkind im Ledererturm hat alle Hände voll zu tun! Sage und schreibe 1.200 Briefe an das Christkind wurden in den letzten 3 Wochen im Himmlischen Wolkenreich in den Briefkasten geworfen. Übrigens: Jeder Wunschbrief wird persönlich vom Christkind beantwortet 🙂 Das alles wäre ohne unseren Sponsoren Österreichische Post AG, Premedia GmbH, Die eww Gruppe und der Partner-Treuhand Gruppe nicht möglich. DANKE 🙂

1.200 BRIEFE!

“Bitte einsteigen” heißt es ab Ende 2022 in Thalheim. Der Gemeinderat hat einstimmig die Einführung eines Ortsbusses beschlossen. Planmäßig soll ab Dezember 2022 ein liniengeführter Ortsbus im Stundentakt vom Betriebsbaugebiet Am Thalbach, über das dicht besiedelte Gebiet am Kirchenplateau und über die Weiherstraße bis zum Hauptbahnhof Wels fahren.

Thalheim bekommt 2022 eigenen Ortsbus

Es ist endlich soweit – die Fußball-Europameisterschaft startet. Mit dabei ist auch das Österreichische Nationalteam, das für Furore sorgen will. Etwas abseits des Rampenlichtes startete aber auch das U21 Team in die EM-Qualifikation. Mit einem 2:0 Sieg gegen Estland. Die Vorbereitung dazu – die hat in Wels stattgefunden. Im Sportzentrum Wimpassing. Mit dabei – einige prominente Namen – und auch ein junger Oberösterreicher der bei Champions League Sieger Chelsea unter Vertrag steht.

Jetzt ist es endgültig fix. Der Neubau des Kindergartens Pernau Negrellistraße wurde nun auch im Gemeinderat abgesegnet. Im Frühjahr rollen die Bagger an. Und nicht nur dort, im Zuge der Erlebnisinszenierung Traunplätze wird auch die BMX-Anlage in der Pernau attraktiviert.