Katiuska McLean sorgt für standing ovations beim Supertalent

Merken
Katiuska McLean sorgt für standing ovations beim Supertalent

Katiuska McLean sorgt für Gänsehaut

Die Jamaikanerin aus Trinidad sorgt mit ihrem Song aus dem Soundtrack des Films "Fifty Shades of Grey" für eine ordentliche Portion Gänsehaut.

Gepostet von Das Supertalent am Samstag, 28. September 2019

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Ferdinand Steinhuber sagt:

    Bombastische Stimme

  2. Sophie Salhofer sagt:

    Top Auftritt! Bravo 👏🏻

  3. Manuela Rittenschober sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Heute findet im Herminenhof Wels der 25.Martinimarkt statt! Wer also noch ein Sonntags-Programm sucht ist hier genau richtig!

Martinimarkt

Unser Chor-Projekt geht in die nächste Runde. Alle die gerne singen … bitte kommen! Alle die gerne singen, aber denken sie können es nicht … unbedingt kommen! 1. Probe am 21. April 2020 um 19:00! Anmeldung: office@medienkulturhaus.at Weitere Termine: 28.4., 5.5., 12.5., 19.5., 26.5., 9.6., 16.6., 25.6. 2020, jeweils um 19 Uhr. Abschlusssession am 26.6.2020 beim MKH-Sommerfest

Singen macht glücklich - das Medien Kultur Haus Chorprojekt!

Theater Vogelweide Wels   3 Einakter von Felix Mitterer, Regie: Hanspeter Horner, Mit Anita Köchl und Doris Kirschhofer.   Eine alte Dame im Seniorenheim, deren Pflege zu übernehmen sich die Schwiegertochter nicht mehr imstande sieht. Eine Frau im Gefängnis, die ihren Mann mit dem Küchenmesser schwer verletzt hat und welche ihrem Opfer nun gegenübersitzt. Ein alter Herr in der Nervenheilanstalt, der den Ausbau der Autobahn über sein Grundstück verhindern wollte und daher für verrückt erklärt wurde. Drei voneinander unabhängige Geschichten und doch teilen sie eins: Ihre Hauptakteure sind aus dem Rahmen der Gesellschaft geraten. Ihre Besucher sind bemüht, zu verstehen und zu verbinden. Doch sind sie dem Treiben der Besuchten und dem eigenen Leben gegenüber selbst keiner Steuerung mächtig. Die glänzende Inszenierung des Nestroypreisträgers Hanspeter Horner mit Anita Köchl und Doris Kirschhofer fesselt durch faszinierende Bilder, große Schauspielkunst, exzellente Live-Musik und überraschenden Humor.

Besuchszeit
EVENT-TIPP
Merken

Besuchszeit

zum Beitrag

Beschränkt Beziehungsfähig Stadttheater-Eröffnungsproduktion Fr., 13. 11. 2020, Stadttheater Wels, 19.30 Uhr Sa., 14. 11. 2020, Stadttheater Wels, 19.30 Uhr Bonusvorstellung für alle Abonnenten   Junges Theater Wels, Musicalwaves, Musikverein der ÖBB Wels, Theater Vogelweide, Imago Szene Wels, Kraut und Ruam, Medienkulturhaus, NMS Mozartstraße, BG/BRG Schauerstraße. Regie: Gabriele Kirsten-Lutz Zwei Schulen, sieben Vereine und viele Welser Kulturschaffende geben sich die Ehre und eröffnen gemeinsam Ihr Welser Stadttheater.

Beschränkt Beziehungsfähig

Beim Essen kommen die Leute ‘zam. An dieser alten Redensart ist wirklich was dran – wenn man nach den folgenden Bildern geht. Brauchtumsgruppen und Vereine aus aller Welt stellen beim Fest der Kulturen ihr Land vor. Eine kulinarische Reise rund um den Erdball und wir waren mittendrin.

Heute findet die erste reguläre WAKS Veranstaltung statt. Den Auftakt dabei macht die Sängerin und WAKS -Covermodel Katiuska McLean. Sie präsentiert ihre eigenen Songs gemischt mit Coversongs. Am 02.August gibt es nochmals die Möglichkeit die Vorstellung zu besuchen.

Katiuska McLean
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner