Kleinerer Brandeinsatz bei Abfallverwertungsunternehmen in Wels-Schafwiesen

Merken
Kleinerer Brandeinsatz bei Abfallverwertungsunternehmen in Wels-Schafwiesen

Wels. Die Feuerwehr stand Mittwochnachmittag kurzzeitig bei einem Brand in einer Sortieranlage eines Abfallverwertungsunternehmens in Wels-Schafwiesen im Einsatz.

Neben der Betriebsfeuerwehr wurde auch die Feuerwehr der Stadt Wels über die Brandmeldeauslösung zum Einsatz alarmiert. Im Bereich einer Sortieranlage des Abfallverwertungsunternehmens ist ein Brand auchgebrochen. Technische Löschvorrichtungen sowie die anwesenden Mitarbeiter konnten den Brand aber offenbar bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr unter Kontrolle bringen.

Verletzt wurde niemand.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten Sonntagnachmittag in Wels-Innenstadt eine Taube aus einem Abflussrohr einer Dachrinne befreien.

Taube in Wels-Innenstadt aus Abflussrohr einer Dachrinne befreit

Gerhard Kroiss (Sicherheitsreferent) im Talk.

Eine Rauchentwicklung aus einem Stromverteilerkasten in Wels-Innenstadt sorgte Sonntagvormittag für einen Einsatz von Feuerwehr, Polizei und Energieversorgungsunternehmen.

Brand eines Trafos in einem Stromverteilerkasten in Wels-Innenstadt

Günter Stadlberger (Direktor Raiffeisenbank Wels) im Talk.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr standen Samstagnachmittag bei einem Gefahrstoffaustritt im ÖBB-Terminal in Wels-Puchberg im Einsatz.

Gefahrstoffeinsatz: Austritt von Toluylendiisocyanat aus einem Container in Wels-Puchberg