Kalender<

Kommunalfahrzeug verlor in einem Kreisverkehr in Wels-Pernau den Fahrzeugaufbau

Merken
Kommunalfahrzeug verlor in einem Kreisverkehr in Wels-Pernau den Fahrzeugaufbau

Wels. Die Feuerwehr stand Montagmittag in Wels-Pernau bei der Bergung eines Kommunalfahrzeuges im Einsatz, welches in einem Kreisverkehr seinen Aufbau verloren hat.

Im Kreisverkehr an der Kreuzung der B138 Pyhrnpass Straße mit der Bosch- sowie der Industriestraße im Welser Industriegebiet hat ein Kommunalfahrzeug seinen Aufbau verloren. Der Aufbau lag auf der Fahrbahn, die Hinterachse des Fahrzeuges war nach dem Unfall verdreht. Während der Aufbau durch Mitarbeiter mit einem Kran geborgen werden konnte, stellte die Feuerwehr das Fahrzeug wieder auf alle vier Räder, sodass es die Fahrt fortsetzen konnte. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden gebunden.

Der Kreisverkehr war rund eine Stunde lang erschwert passierbar. Die Polizei leitete den Verkehr abwechselnd an der Unfallstelle vorbei.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Wels ehrt seine Abfallhelden. Und das mit einem eigenen Autobus. Der jetzt gemeinsam mit dem regionalen Abfallwirtschaftsprogramm präsentiert wurde.

In Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) stand die Feuerwehr Freitagabend bei einem gemeldeten Kaminbrand bei einem Einfamilienwohnhaus im Einsatz.

Einsatzkräfte bei Kaminbrand in Gunskirchen im Einsatz

Ein Schwefelsäureaustritt im Hallenbad der Volksschule in Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) führte Freitagvormittag zu einem Großeinsatz.

Gefahrstoffeinsatz nach Schwefelsäureaustritt im Hallenbad der Volksschule in Gunskirchen

Es ist geschafft. Zum ersten Mal in der noch jungen Vereinsgeschichte haben die Flyers Wels eine Playoffrunde für sich entscheiden können. Mit 3:1 hat sich die Truppe von Coach Sebastian Waser gegen den Favoriten aus Klosterneuburg durchgesetzt. Und träumt jetzt von der nächsten Überraschung.

Nach nur zwei Monaten im Amt und drei Spieltagen in der OÖLiga wirft FC Wels Trainer Mujo Candic das Handtuch. Bereits in den letzten Tagen soll es zu immer mehr Problemen im Team gekommen sein. „Er hat die Mannschaft kaputtgemacht und nur mehr das Negative betont“, so Obmann Juan Bohensky im Interview mit Ligaportal.at.

Trainer-Aus beim FC Wels
Fußball-Europameisterschaft
Wie weit kommt Österreich?
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
Mobilitätskonzept
Was ist dir beim Welser Verkehr wichtig?
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner