Kalender<

Talk im Kornspeicher - mit Peter Landerl

Merken

Ein Welser Schauspieler begeistert aktuell auf der Bühne im Linzer Landestheater. Sowohl im Stück “Wie im Himmel” als auch in der Mega-Aufführung Titanic ist Peter Landerl zu sehen. Wie bei ihm alles begonnen hat, das verrät er diese Woche beim Talk im Kornspeicher.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Freitag, 06.10.2023, 19:30 Uhr, Stadttheater Greif: Als eine Verehrerin den Meister fragt: „Denken sie immer lange nach, bevor sie komponieren?“ erwidert er: „Gnädigste, denken sie immer lange nach, bevor sie fragen?“ Ebenso bärbeißig fertigt er eine ganze Gesellschaft ab: „Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!“ Aber woher kommt dann die leuchtende Kraft in seiner Musik, die sensible Tiefe? Wir suchen und plötzlich taucht jemand auf, den man befragen kann: Frau Truxa, seine Haushälterin. Sie hat ihn 15 Jahre lang täglich umsorgt, seine Gefühle, Freuden und Ängste unmittelbarer erlebt als jeder andere. Und es ist tatsächlich höchst amüsant, wenn sie aus diesem Leben mit Brahms zu erzählen beginnt. Hier lässt er anfangs einen Zigarrenstummel fallen, dort eine Münze. Putzt sie ordentlich oder stiehlt sie? Brahms und Frau Truxa unterhalten sich in diesem Dialog über ihr „gemeinsames“ Leben, die zahllosen Erlebnisse, die sie miteinander verbinden. Schritt für Schritt kommt man so dem Menschen Brahms immer näher. Seine Musik ist ja ohnehin ein einziges Wunder.

ABOUT BRAHMS

Was haben eine Ölmalerin und eine Bienenwachsmalerin gemeinsam? Viele innovative Ideen, die aber auch in die Tat umgesetzt werden. Daraus ist Holon entstanden, ein Ort der schönen Künste mit einem neuen, kreativen Kunst Konzept. Was sich genau dahinter verbirgt, wir haben Bianca Kiso und Danijela Bagiric vorab getroffen.

Wer sein Auto künftig im Bahnhof-Parkhaus abstellen will, der muss dafür zahlen. Das hat jetzt der Welser Gemeinderat beschlossen. Zwei Euro kostet das Parken ab dem ersten Tag, ab dem fünften sogar acht Euro. Damit will man Dauerparker verbannen.  

Im Garten eines Hauses kam in der Nacht auf Mittwoch ein Auto bei einem Verkehrsunfall in Sipbachzell (Bezirk Wels-Land) zum Stillstand.

Auto landet bei Verkehrsunfall in Sipbachzell im Garten eines Hauses

Mit dem Kauf eines Areals vom Kirchenbauverein hat vor 120 Jahren alles begonnen. Die Geschichte des heute größten Ordensspitals in unserem Land. Heuer feiert das Klinikum Wels-Grieskirchen seinen 120. Geburtstag. Wir haben in die Vergangenheit und auch in die Zukunft geschaut.  

Mach mit und gewinne 2 Tagesskipässe für die Skiregion Hinterstoder/Wurzeralm. Einfach mitmachen und gewinnen!

Gewinnspiel

2 x 2 Tagesskipässe Hinterstoder / Wurzeralm

Mach mit und gewinne 2 Tagesskipässe für die Skiregion Hinterstoder/Wurzeralm. Einfach mitmachen und gewinnen!

zum Gewinnspiel

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

Gewinnspiel

3 x 2 Kinotickets inklusive Popcorn

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

zum Gewinnspiel
Fastenzeit hat begonnen
Wie ernst nimmst du diese Zeit?
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
"Parkgebühren in Wels zu niedrig"
Was halten Sie von der Kritik der Grünen?
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner